Meridol Testwochen- 21 Tage sind um/Werbung, da kostenfreies Produkt

Nun sind die 21 Tage um und im großen und ganzen sind wir zufrieden. Mir ist durch den Test stark aufgefallen, dass ich kalte Speisen wie Eis oder kalte Säfte ohne ziehen in den Zähnen zu mir nehmen kann.

Die Zahnbürste kam ja vom ersten Tag an super an. Sie liegt gut in der Hand, man kommt in jede Ecke der Zähne und durch die etwas längeren Borsten kommt man auch in die Zahnzwischenräume.
Die Zahnbürste gibt es zu kaufen in sanft, extra sanft und mittel.

Die Mundspülung ist angenehm, nicht zu „scharf“ lässt sich einfach anwenden und hinterlässt keinen unangenehmen Geschmack.
Zahnfleischbluten, wie ich es ab und an nach dem Zähne putzen hatte, trat auch nicht mehr auf!

Mit der Zahnpasta war ich ja nicht ganz so zufrieden. Der Geschmack ist angenehm nicht störend. Wie allerdings schon berichtet, hatte ich Probleme mit der Löslichkeit. So waren immer blaue Reste der Zahnpasta im Waschbecken! Was ich super fand, war die Reaktion von Meridol. Sie sagten, dass es sich wahrscheinlich um einen Produktfehler handelt und so bekomme ich etwas neues zugeschickt. Ich als Verbraucher fand diese Reaktion sehr ehrlich und freundlich und bedanke mich nochmals sehr dafür und bin dann auf die neue Zahnpasta gespannt.

Dennoch kann ich die Produkte gerade bei empfindlichen Zähnen empfehlen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s