Hamburg Dungeon

Wie jedes mal, wenn ich in Hamburg bin, wird auch das Dungeon besucht. Zu finden ist es am Kehrwieder 2, 20457 Hamburg. Super entweder mit dem Bus oder mit dem Auto, sogar zu Fuß vom Hafen aus zu erreichen.

Öffnungszeiten 2016

Datum Täglich
Januar bis Juni 10 Uhr bis 17 Uhr Letzter Einlass 17 Uhr
Juli und August 10 Uhr bis 18 Uhr Letzter Einlass 18 Uhr
September bis Dezember  10 Uhr bis 17 Uhr Letzter Einlass 17 Uhr
24. Dezember geschlossen geschlossen

WP_20160426_12_51_31_Rich

Für alle unter euch, die sich nichts unter dem Dungeon vorstellen können, habe ich nochmal ein paar Infos direkt von der Homepage vom Hamburg Dungeon zusammen getragen.

Das Hamburg Dungeon ist eine 90-minütige Reise durch über 600 Jahre grauenhafter Hamburger Geschichte. Shows mit echten Darstellern, (sowohl auf Deutsch als auch auf Englisch), fesselnde Geschichten, zwei aufregende Fahrattraktionen und moderne Special Effects werden Dich zum Lachen und Schreien bringen. Im Hamburg Dungeon wirst Du eine schaurig schöne Zeit erleben.

SO FUNKTIONIERT’S

Du und Deine Begleiter folgen der dunkelsten Seite der Geschichte Hamburgs in 11 Liveshows mit echten Darstellern, 2 Fahrattraktionen und vielem mehr. Sie beruht auf der wahren Geschichte der Stadt (ohne die langweiligen Passagen) und Du wirst düsteren Gestalten aus Hamburgs grausiger Vergangenheit wie Plünderern beim großen Brandoder dem „kopflosen“ Piraten Klaus Störtebeker begegnen. Entdecke das Labyrinth der Verlorenen, die tödliche Pest, die furchterregende Folterkammer und die Legende desKlabautermanns. Du kannst uns glauben: Das ist besser als ein Besuch im Museum!

Wir sind die schwarze Komödie unter den Attraktionen: düster, atmosphärisch und sehr sehr lustig.

UND FÜR WEN?

Das Hamburg Dungeon bietet schaurigen Spaß für Jedermann, außer für Kinder unter 10 Jahren, Personen mit einer Herzerkrankung oder Angsthasen und Besuchern mit schwachen Nerven.

Mit 24,95 Euro pro Erwachsenen ist das ganze zwar kein Schnäppchen, allerdings wäre ich ja nicht ich, wenn es da nicht eine Möglichkeit zum sparen geben würde 🙂

  • Online Ticket vorher buchen (spart auch Wartezeiten direkt vorm Dungeon)
  • Kombi Tickets kaufen, in Verbindung mit einer Stadtrundfahrt. Dies ist Online oder vor Ort möglich.
  • Mit offenen Augen durch Hamburg Laufen und gerne mal Touristen Flyer mitnehmen. Da sind meist Rabattcoupons drin.

Wir haben daher das Dungeon zum 2 zu 1 Prinzip besucht!

Wenn man dann drin ist und auch die Wartezeit draußen überstanden hat, dann kann man ein lustiges Bild machen lassen. Natürlich kann man das am Ende auch kaufen 🙂 2 Bilder  haben uns 13 Euro gekostet. Eine Größe kann ich euch leider nicht sagen. Allerdings ist die Mappe vom Dungeon, wo die Bilder drin sind A4 Größe und dort wird das Bild reingelegt. Also ein wenig kleiner als A4 Format.

IMG-20160424-WA0003

Danach hat man die Chance ein letztes mal aufs WC zu gehen. Wenn die Gruppe komplett ist (36 Leute) dann geht es auch schon los. Allerdings möchte ich euch an dieser Stelle nicht zu viel verraten, denn falls ihr wirklich hier vorbei kommen solltest, nehme ich euch ja den ganzen Spaß 🙂

Von den Schauspielern am Anfang bekommt man wichtige Infos, wie man sich verhalten sollte und was man lassen sollte. Wenn jemand während der Show Angst bekommt (vor allem ist das an die Kleinen gerichtet) oder wenn jemandem schlecht wird, dann kann man sich jeder Zeit an die Schauspieler wenden, die bringen einen dann raus. So war es auch in unserer Gruppe, einem kleinen Jungen ist schlecht geworden. Mit den Eltern wurde er dann raus begleitet. Allerdings kann ich euch gleich sagen, dass man das Geld nicht zurück erstattet bekommt. Dies kann man am Eingang und im Flyer lesen.
Um dem zu entgehen, kann ich euch empfehlen, Kinder ab 12-13 Jahren aufwärts mit ins Dungeon zu nehmen. 10 Jahre finde ich zu früh!

Wenn ihr die 90 Minuten dann überstanden habt, dann habt ihr am Ende noch die Möglichkeit, Souveniers im Shop oder Bilder von euch zu kaufen.

 

Wenn ihr wirklich mal in den Genuss kommen solltet, nach Hamburg zu kommen, dann solltest ihr unbedingt ins Dungeon kommen. Es ist ein Highlight und echt toll! Sehr empfehlenswert!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.