L´ORÈAL Préférence Intensives Rot- Werbung, da kostenloses Produkt

Gestern erreichte mich ein tolles Produkt von L´ORÈAL. Ich darf das Préférence- Intensives Rot testen. Auf der Packung steht, dass es eine Premium Glanz Farbe ist. Die Produkte von Préférence werben damit, dass sie ein Anti Verblassen System haben. Das Ergebnis soll laut Packung wie folgt werden:

Intensive, langanhaltende Farbe, Hoch- Glanz, wochenlang und ein neuer Duft, der das Colorieren zum Vergnügen macht.

Da bin ich auf jeden Fall sehr gespannt, den Spaß macht mit das Färben nicht 🙂 Wenn ich dann aber mein Rot sehe, dann lohnt es sich jedes mal aufs neue! Meine Ausgangsfarbe ist also Rot. Von daher bin ich sehr gespannt, wie das Farbergebnis wird.

So sieht das Produkt aus:

InstagramCapture_7f8098b8-798d-40bf-bc79-4c56a4147f09

 

Da ich meine übliche Haarfarbe (übrigens auch L´ORÈAL) im Haarfarben Laden kaufe und umständlich zusammen mischen muss, mit dem richtigen Verhältnis, finde ich den Packungsinhalt hier schon mal sehr praktisch. Die Beschreibung ist kinderleicht, man hat eine Beschreibung für die Anwendung auf dem ganzen Haar oder nur am Ansatz.

Kritisch sehe ich bei mir das Thema Ansatz. Da kommt meine normale Haarfarbe natürlich raus, die restlichen Haare muss ich aber auch färben, da das Rot irgendwann blass wird. Da es hier zum Aufhellen nur ein Produkt gibt, bin ich gespannt, wie ich hinter her aussehe 🙂 Denn den Ansatz färbe ich normalerweise mit mehr Prozenten Wasserstoffperoxid als die Spitzen. Wir werden sehen 🙂

Folgenden Inhalt bietet die Packung:

  • Elixier -> Dieses sorgt für Glanz und kommt gleich zu Beginn in die Flasche zum färben mit rein.
  • Colorations- Creme
  • Entwickler- Creme
  • Farbglanz- Pflegebalsam
  • Handschuhe

WP_20160430_16_28_39_Rich (2)

Gut finde ich, dass gleich Wert auf die Pflege beim Färben gelegt wird.

Wie ich nach der Anwendung aussehe, werde ich euch natürlich mitteilen. Testen werde ich nächste Woche, wenn ich frei habe 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.