Quinoa- Tomaten Salat- Werbung, da kostenloses Produkt

Heute habe ich das Zweite und mir vollkommen unbekannte Produkt aus dem ORYZA Testpaket getestet: Quinoa.
Viel habe ich die letzten Tage über das „Superfood“ gelesen. Es hat viel Eiweiß, wenig Kohlenhydrate und soll vielseitig anwendbar sein. Egal ob im Salat oder als Beilage statt Kartoffeln oder Reis.
Ich habe mich für einen Salat entschieden, der warm zubereitet wird und entweder warm oder kalt gegessen werden kann.

Zutaten:

    • 500 g Tomaten
    • 1 große Zwiebel (oder zwei kleine)
    • 2 Knoblauchzehen
    • Olivenöl
    • Tomatenmark
    • 250 ml Gemüsebrühe
    • 300 g ORYZA Quinoa

Salz/ Pfeffer

  • ½ TL gemahlener Kreuzkümmel
  • 1 TL Currypulver
  • Petersilie
  • 1 Spritzer frische Zitrone

WP_20160612_19_35_44_Rich (2)

Zubereitung:

Zuerst habe ich alles vorbereitet. Zwiebel in kleine Stücke schneiden, Knoblauch klein pressen, Tomaten in kleine Stücke schneiden. Gemüsebrühe auflösen (Jaaa, ich habe Brühe im Würfel genommen!) 🙂

Danach habe ich den Quinoa unter heißen Wasser gewaschen, bis das Wasser klar ist.

WP_20160612_19_54_04_Rich (2)
In einem Topf habe ich in der Zwischenzeit das Öl heiß gemacht, Tomatenmark nach meinem Geschmack dazu gegeben und mit der Zwiebel und dem Knoblauch angebraten. Danach habe ich alles mit Brühe aufgegossen und den gewaschenen Quinoa dazu gegeben. Nun musste das ganze ca 15 min köcheln (also auf kleiner Stufe)!

In der Zwischenzeit habe ich die Petersilie klein gehackt und danach den Quinoa mit einem kleinen Spritzer frischer Zitrone aufgepeppt. Nach 15 Minuten Garzeit habe ich die Tomaten, die Gewürze und die Petersilie untergehoben und alles abgeschmeckt.

FERTIG!

WP_20160612_20_17_31_Rich (2)

Durch das Currypulver ist alles in einem leicht indischem Stil, schmeckt mir sehr gut! Die Flüssigkeit, die auf dem Bild noch zu sehen ist verschwindet dann noch, wenn der Quinoa durchgezogen ist. Bei Salaten ist es ja meist so, dass sie erst richtig gut schmecken, wenn die durchgezogen sind 🙂

1 Packung ORYZA Quinoa á 300 g kostet ca 2,49 Euro.

 

2 Gedanken zu “Quinoa- Tomaten Salat- Werbung, da kostenloses Produkt

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.