Elektrischer Hornhaut Entferner von O´vinna- Werbetext, da kostenfreies Produkt

Dank der Internetplattform testberichte.reviews hatte ich die Möglichkeit über Amazon einen elektrischen Hornhaut Entferner kostenlos zu bestellen.

Für mich besonders praktisch, da ich ja als Krankenschwester sehr viel Laufe und auf Achse bin. Da ich die Pediküre komplett selbst mache, kam mir der Test sehr gelegen.

Bestellung und Versand via Amazon klappten reibungslos und so konnte ich mein neues „Gadget“ schon zwei Tage später in Empfang nehmen.

Mitgeliefert wurde die „Halterung“ sowie 4 Aufsätze zum wechseln, eine kleine Bürste zum säubern und eine Anleitung. Nicht dabei sind Batterien. Man benötigt hier aber nur 2 x AA Batterien, also alles kein Problem.

c61f2b71-f5c2-427d-8cce-20df653b13a4

Schon beim Öffnen des Batteriefaches kamen erste Probleme auf, denn das klemmte. Ich habe mich nicht getraut, es mit voller Kraft zu öffnen, aus Angst, etwas kaputt zu machen. Mein Mann hat es hinbekommen und so konnte ich mit meinem Test beginnen.

Auch hier das nächste Problem. Der Drücker, um das Gerät anzuschalten klemmte und ging ziemlich straff. Ich habe es aber alleine hinbekommen, das Gerät zu starten 🙂
Die Handhandhabung sonst ist sehr einfach und das Gerät arbeitet gründlich und schnell. Lediglich zu doll auf der Haut aufdrücken sollte man vermeiden, denn so viel Saft hat die Batterie nicht und das Gerät bleibt stehen.

Alles in allem verbesserungswürdig. Auch wenn es für meine Zwecke reicht. Wenn ich es für 17, 99 Euro gekauft hätte, wäre ich doch etwas traurig. So kann ich sagen, dass es umsonst war und ich meine Hornhaut effektiv entfernt bekomme. Denn gründlich arbeitet das Gerät.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.