Avery Zweckform Trend Tattoos- Werbetext, da kostenfreies Produkt

Letzte Woche habe ich einen tollen Produkttest aus dem Hause Avery Zweckform erhalten. Es gab Klebetattoos zum testen.
Gerade jetzt, wo der Sommerurlaub bald ansteht, kam der Test genau richtig. Weil ich aber so neugierig war, habe ich die letzte Woche auch schon zu Hause getestet und möchte euch nun die Tattoos vorstellen.

1fc80022-5637-4457-8287-4b0f61880d0b

Ich habe einen von insgesamt vier Motivbögen erhalten und bin durchaus zufrieden mit dem, was ich bekommen habe 🙂

Die Anwendung ist denkbar einfach:

  • Gewünschtes Motiv ausschneiden
  • Transparent entfernen
  • Die farbige Seite auf die gewünschte Hautstelle drücken.
  • Mit einem nassen Tuch gut anfeuchten
  • Papier vorsichtig zur Seite schieben und Fertig!

Vertragen habe ich die Tattoos sehr gut, keine Rötungen oder Juckreiz. Allerdings habe ich so einige Schwächen gefunden.

Die Haltbarkeit im allgemeinen war bei meinen Tattoos so ca 4-6 Tage. Je nach Körperstelle gingen die Motive schneller oder langsamer ab. Das Duschen haben alle Tattoos an jeder Stelle überlebt. Man sollte nur vermeiden, mit dem Duschbad direkt darauf zu reiben.

Getestet habe ich am Handgelenk, unter der Ellenbeuge am Knöchel und am Unterarm.

Am besten gehalten hat das Tattoo am Knöchel, am schlechtesten unter der Ellenbeuge.


Kommen wir nun zu den Schwächen. Vor allem zeigten die sich schon beim Auftragen. Sehr detailreiche Tattoos lassen sich nicht 100% gut auftragen. Ein Motiv musste ich gleich nach dem Auftragen wieder abmachen, weil es total verschoben war. Dies geht übrigens mit einem Feuchttuch oder einem öligen Tuch ohne Probleme.

wp_20160908_17_43_24_rich

Leider total verschoben

Im allgemeinen ist das mit den Klebetattoos eine echt tolle Idee und ein nettes Gadget, auch für mich als Erwachsene. Kaufen würde ich sie dennoch nicht. Im Internet kostet ein Motiv Blatt, wie ich es erhalten habe, 5,49 Euro. Für mich zu teuer.

Hier noch ein paar Bilder vom Test:

 

2 Gedanken zu “Avery Zweckform Trend Tattoos- Werbetext, da kostenfreies Produkt

  1. Hallöchen,
    die Tattoos sehen ja ganz witzig aus, aber für mich wären sie eher nichts. Schon alleine der Preis wäre mir da doch einfach zu hoch. 😉

    Viele Grüße
    Bloody

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.