Outletcity Metzingen

Shopping ist doch für (fast) jede Frau / jeden Mann ein Highlight. Wenn man dann auch noch sparen kann, dann ist es doch um so besser 🙂

Aus dem Grund möchte ich heute allen „Shoping- Begeisterten“ eine tolle Location unweit von Stuttgart vorstellen. Es handelt sich um die Outletcity Metzingen. Wie der Name schon vermuten lässt, ist es eine Stadt. Das ist auch richtig, denn anders als in anderen Outlet´s, befindet sich dieses in der „Innenstadt“ von Metzingen. Es ist sehr weitläufig und man kann, wenn man möchte, auch in der Stadt herumlaufen und sich abseits vom „Outlet Trouble“ die Zeit vertreiben.

Um euch möglichst von allem berichten zu können, habe ich euch mal den Lageplan mit allen Geschäften fotografiert. Ich persönlich habe da ja meine Lieblinge, auf die ich später zu sprechen komme.

wp_20160914_17_16_46_rich-2

Für jeden etwas dabei

Unsere Anreise erfolgte mit dem Auto aus Filderstadt. In etwa 20 Minuten ist man mit dem Auto da. Wenn man nicht gerade am Wochenende hier her fährt, dann bekommt man auch zentral einen Parkplatz am oder im Parkhaus (P3, nahe Adidas und Strellson). Auch wenn man am Wochenende anreist, es gibt wirklich sehr viele Parkplätze, die natürlich Geld kosten aber wirklich nicht teuer sind. Verbunden ist das ganze eben ab und an mit einem kleinen Fußmarsch. Genaue Parkpreise kann ich euch nicht nennen, für fast 5 Stunden haben wir heute 2,50 Euro gezahlt.

Mein Shopping Trip fängt immer bei Adidas an. Ich liebe die Sachen von Adidas und trage täglich immer mehrere Teile von Adidas. Beim heutigen Shopping Trip hatte ich Glück und hatte für viele Geschäfte einen extra 15 % Rabatt Gutschein. Wie ich an den gekommen bin, darf ich an dieser Stelle leider nicht erwähnen.
Auch wenn ihr keinen Gutschein habt, es ist auch so deutlich günstiger, als wenn man im normalen Store kaufen würde.

Um euch eine Angst vorweg zu nehmen. Ich habe bisher noch nie negative Erfahrungen bezüglich der Qualität gemacht. In keinem der Geschäfte.

Nach Adidas schlenderte ich dann am Swatch vorbei. Heute habe ich diesen Laden auch besucht, denn meine alte Swatch Uhr war kaputt und so habe ich eine neue Uhr gekauft, mir aber das neue Ziffernwerk gleich vor Ort in mein altes Armband einsetzen lassen um es so behalten zu können. Ich fand die zwei Damen wirklich sehr nett und sie haben mir sogar einen Tipp gegeben, wo ich in Dresden hin gehen kann, falls mal wieder etwas mit meiner Uhr ist.

Danach bin ich Richtung Desigual und dann zurück zu Schiesser, Tchibo Prozente, Milka, Zwilling und Vero Moda. Sehr zu empfehlen ist der Tchibo Prozente Laden, hier kann man auch aktuelle Ware sehr günstig bekommen. Natürlich ist der Milka Laden für alle Schokoladen Fans das Highlight 🙂 Einen Lind Outlet gibt es aber auch noch.

Da Shoppen auch hungrig macht, haben wir natürlich auch etwas gegessen. Dazu wird es dann separat einen Beitrag geben.

Gut gelöst finde ich die Wegweiser Schilder, die man überall findet, so verläuft man sich nicht. Auch findet man in fast jedem Store und in den WC´s einen „Shopping Guide“ in verschiedenen Sprachen. Außerdem findet man an mehreren Ecken Geldautomaten von verschiedenen Bankinstitutionen.


Geöffnet ist das Outlet übrigens 
Montag bis Freitag von 10-20 Uhr

Samstag von 9-20 Uhr

 

Auch kann ich empfehlen, euch online bei der Outlet City Metzingen zu registrieren. Es gibt unter anderem Newsletter mit Gutscheinen und Infos, zum Beispiel zum verkaufsoffenen Sonntag und man kann online shoppen. Und das deutschlandweit. Nicht alle Geschäfte nehmen hieran teil (Adidas zum Beispiel nicht), dennoch lohnt es sich auch mal online vorbei zu schauen.

 

Hier noch ein paar Bilder von meinem Shopping Tag.

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.