FILU Filzuntersetzer by tyskdesign- Werbetext, da kostenfreies Produkt

Auch diesen tollen Produkttest durfte ich dank tyskdesign entgegen nehmen.

Langsam wird es draußen immer kälter und man macht es sich drinnen immer gemütlicher. Und ich finde, dass der Test der Stern Filzuntersetzer momentan perfekt zur Jahreszeit passt. Ein wenig erinnern mich die roten Sterne schon an Weihnachten.

Bei Amazon kann man die Filzuntersetzer, die 10 x 10 cm groß sind bestellen.
Man kann immer 8 Untersetzer für 9,95 Euro bestellen. Hier hat man aber eine große Palette an Farben, die man bestellen kann:

  • rot
  • pink
  • dunkelgrau
  • schwarz
  • tannengrün

Ich denke, dass hier für jeden etwas dabei ist.

Die Untersetzer waren schnell bei mir. Zwei Tage nach der Bestellung konnte ich sie auspacken. Mein erster Eindruck war sehr positiv, denn ich finde es super, dass die Untersetzer sehr stabil sind. Ich bin davon ausgegangen, dass sie „Schwabbelig“ sind und sich leicht biegen lassen. Das ist nicht der Fall.

Sie sind zu 100 % aus Polyester.

wp_20160930_11_22_05_rich

Man bekommt ohne Probleme auch größere Gläser abgestellt. Ich nutze immer die großen „Cocktail“ Gläser von IKEA als Saftglas. Auch Tassen und sogar meine XXL Tasse kann ich problemlos auf den Untersetzer stellen ohne, dass etwas kibbelt oder wackelig ist.

Etwas problematisch finde ich die Reinigung. Wenn man einmal Flecken drauf hat, bekommt man diese nicht wirklich entfernt. Was bei häufiger Anwendung doch etwas dreckig aussieht. Am Anfang ist das Material ein wenig Flüssigkeitsabweisend. Wasser konnte ich problemlos entfernen, da es vom Untersetzer gelaufen ist.

Alles in allem finde ich den Preis okay, im Enddefekt muss jeder selber wissen, was er bereit ist auszugeben. Es ist ein Produkt aus Deutschland. Das schätze ich sehr und würde daher den Preis von 10 Euro durchaus bezahlen. Allerdings habe ich eher selten Untersetzer für die Gläser da, sodass ich diese von FILU für Weihnachten nutzen werde, wenn Besuch kommt.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.