Lösch- Zwerg Cola Weizen und Radler- Werbetext, da kostenfreies Produkt

Da mich vor einigen Tagen ein großer Kasten mit allen Biersorten aus dem Sortiment von Lösch- Zwerg  erreichte, folgte die Verkostung auch schon bald. Heute möchte ich euch zwei Sorten vorstellen, die wir bereits getestet haben

  • Cola Weizen
  • Radler

Insgesamt gibt es Sechs Sorten von Lösch- Zwerg.


Besonders praktisch ist bei jeder Flasche, dass man sie total einfach OHNE Flaschenöffner aufbekommt. Das finde vor allem ich als Frau super praktisch, denn nun bekomme auch ich die Flaschen einfach auf 🙂

wp_20161111_20_03_24_rich_li


Beginnen möchte ich nun mit dem Cola Weizen und ein paar Infos direkt von der Homepage von Lösch Zwerg.

50 % Weizenbier trifft auf 50 % coffeinhaltige Cola Limonade. Das Ergebnis: ein belebendes Elixier mit einzigartigem Cola-Kick! Bringt gute Laune und hält wach. Durchhängen können andere.

Facts:

5,8 % Stammwürze

2,8 % Alkoholgehalt

wp_20161111_20_04_31_rich_li

Jede Flasche Lösch Zwerg, also auch das Cola Weizen haben einen Inhalt von 0,33 Liter. Und gut gekühlt war das Cola Weizen wirklich sehr, sehr lecker. Mir als Frau hat es ebenfalls wunderbar geschmeckt, das Mischverhältnis war optimal.

Meinem Mann hat es ebenfalls sehr gut geschmeckt.


Kommen wir nun zur zweiten Sorte, dem Radler. Auch hier beginne ich wieder mit ein paar Fakten von der Homepage.

50 % würziges Lösch-Zwerg-Bier plus 50 % Lemon bringt 100 % prickelnde Erfrischung! Was für eine Mischung! Fruchtig frisch und groß im Geschmack. Aber klein und frech wie ein Lösch-Zwerg!

Facts:

6,8 % Stammwürze

2,9 % Alkoholgehalt

wp_20161111_20_03_49_rich_li

Auch diese Sorte haben wir gut gekühlt probiert. Sie hat uns ebenfalls sehr gut geschmeckt, allerdings war das Cola Weizen doch unser beider Favorit. Dem Radler hat ein wenig der Limonadengeschmack gefehlt. Allerdings ist das ein persönliches empfinden, dass ich Jammern auf hohem Niveau, denn es war lecker!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.