Zewa Wisch & Weg – Original

Neben dem Zewa Sparblatt, welches ich euch bereits vorgestellt habe, durfte ich über Freundin TrendLounge auch das Original Zewa testen.

img_20170208_100738_497

Dieses habe ich bisher immer gekauft und dieses ist auch in meinem Test der Favorit. Das Sparblatt hat seine Vorteile aber auch seine Nachteile. Das Zewa Reinweiss ist für mich nicht wirklich einen Kauf wert, denn all das, was das Zewa Reinweiss verspricht, das kann ich auch mit dem Zewa Original machen, nur das dieses besser aussieht.
Fenster putzen ohne schlieren ist kein Problem, auch allgemein Putzen ist kein Problem. Gern nutze ich das Zewa Original für Oberflächen in der Küche. Auch zum Bio- Müll aufsammeln beim Salat schneiden nutze ich es. So muss ich nicht jeden Abfall gleich beim schneiden in den Eimer geben, sondern sammel es auf dem Tuch und gebe es dann in den Mülleimer.

Selbst als mir ein Ei in der Küche runter gefallen ist, natürlich roh 🙁 konnte ich das Zewa verwenden und es ist nicht gerissen.

Täglich nutze ich es aber als Serviette zum Frühstück.

Hier kurz die Vorteile auf einem Blick:

  • Saugstark
  • optisch für mich ansprechend
  • Schrubbfest auch bei nassem Tuch
  • Angenehm zur Haut
  • Reißt nicht so schnell wie günstiges Küchenpapier
  • Lässt sich leicht von der Rolle ablösen

 

Definitiv werden wir auch weiter das Zewa Original kaufen.

 

Das Produkt wurde mir kostenfrei zur Verfügung gestellt. Der Beitrag basiert auf meiner eigenen Meinung und beinhaltet Werbung.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.