*Werbung* Style’n Cook Käsefondue-Set „Folklore“

Man glaubt es kaum aber ich habe bisher noch nie Fondue gemacht. Raclette gab es bei mir schon oft aber mit Fondue habe ich bisher keine Erfahrungen gemacht.
Als ich dann die Zusage von Style´n Cook hatte, das Fondue Set „Folklore“ testen zu dürfen, schlug mein Herz höher. Sofort habe ich mich an den Rechner gesetzt und Rezepte gesucht. Auch durch meine treuen Leser auf Facebook bin ich auf tolle Ideen gekommen.

So habe ich gleich 2 x Fondue gemacht. Einmal klassisch mit Käse und einmal mit Brühe.

Da ich das Fondue Set gratis zum testen erhalten habe, beinhaltet dieser Beitrag Werbung.


Das Fondue Set besteht natürlich aus dem Fondue Topf selbst. Dieser ist innen beschichtet, sodass nicht alles festbäckt. Dann hat man natürlich den Ständer, mit Feuerschale. Hier muss man unbedingt wissen, dass man sich noch Brennpaste organisieren sollte. Diese gibt es im Baumarkt und sie passt dann genau in die Feuerschale und ist brennsicher. 3 Stück kosten ca 3,50 Euro, also wirklich nicht die Welt. Dann hat man natürlich auch noch die Spießer, welche Bambus Griffe haben. Damit man seine Spießer im Topf auch wieder findet, ist jeder am Ende farblich anders gestaltet.


Nach dem ich mir also alle Rezepte und Ideen zusammen gesammelt habe, war ich einkaufen um Zutaten für das Fondue zu kaufen. Für das Käsefondue brauchte ich Emmentaler und Gruyére Käse sowie etwas Weißwein.
Das sind dann auch schon die Grundzutaten für das Käsefondue, welches in den Topf kommt. Alles andere kann man dann nach belieben servieren. Ich habe noch etwas Baguette geholt, damit man dieses dann in den Käse geben kann. Dazu gab es dann noch Gemüse und Fleisch, welches wir separat in der Pfanne gebraten haben. Ohne Fleisch geht es bei uns zu Hause dann doch nicht 🙂

Für die Zubereitung habe ich den Käse komplett klein gehobelt und den Weißwein in einem Topf erhitzt. Danach habe ich den Käse in den Topf getan. Das wird alles erst einmal auf der Herdplatte vorbereitet. In der Zwischenzeit habe ich den Fonduetopf auf dem Gestell warm werden lassen und ihn mit einer Knoblauchzehe ausgerieben. Nachdem der Käse im Topf auf dem Herd geschmolzen war und alles miteinander verrührt war, habe ich die Käsemasse in den Fonduetopf gegeben und es ging los. Man sollte wissen, dass sich das flüssige immer vom Käse absetzt, daher immer mal umrühren. Auch muss man individuell entscheiden, wie viel Flüssigkeit in Form von Wein (oder alkoholfrei) man zu dem Käse gibt. Für meinen nächsten Versuch wird es definitiv weniger an Flüssigkeit sein.

Alles in allem war es sehr lecker und man hat mal etwas anderes gegessen. Dennoch habe ich mich sehr gefreut, als wir dann das Fondue mit Brühe gegessen haben 🙂

1489935446897


Hier hat man einfach mehr Möglichkeiten, vielen Geschmäckern gerecht zu werden.

Vorbereitet habe ich Huhn, Rindfleisch, Kirschtomaten, braune Champignons, Süßkartoffel sowie Brot mit Dips. Die Vorbereitung war kinderleicht, denn alles was gemacht werden musste war die Brühe zum kochen bringen und alles klein schneiden.

Auch wenn wir nur zu zweit waren, hier wäre es durchaus praktischer gewesen, wenn man mehr als 6 Spießer hätte. Allerdings kann man die auch nachkaufen 🙂

1489935241851

Das Fondue mit Brühe hat mir am besten geschmeckt. Überzeugt von der Qualität des Fondue Sets insgesamt bin ich definitiv.

Die Reinigung ist durch die beschichtete Pfanne einfach. Auf und abgebaut ist alles sehr schnell. Zudem hat man keine stinkende Wohnung, wie das beim Raclette ist und man muss hinterher nicht den ganzen Tisch putzen, weil er voller Fett ist. Ich bin voll und ganz vom Fondue angetan und auch von Style´n Cook.

Wer sich näher informieren möchte, der findet unter folgenden Links mehr Informationen. Der eigentliche Shop von Style´n Cook ist gerade im Aufbau, sodass die Links zum offiziellen Verkauf der Firma zu Amazon führen.

Fondue Set Folklore * Preis 74,99 Euro. Man findet auf der Seite auch noch 3 andere Fondue Sets, welche günstiger sind. Ich finde Preis Leistung definitiv stimmig. 1x Brennpaste dazu wäre toll gewesen, um ein komplettes Set zu haben, allerdings ist das kein Muss.

Komplettübersicht des Sortiments * von Style´n Cook

*Link führt zur Partnerseite

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s