*Werbung* Metaltex Granatapfelentkerner

Heute möchte ich euch noch ein weiteres Produkt vorstellen, welches ich in meinem Metaltex Produkttest Paket hatte.

Da es sich um ein kostenfreies Produkt handelt, beinhaltet dieser Beitrag Werbung.


Ich esse liebend gern Granatäpfel nur habe ich immer wieder das Problem,  dass die Küche hinterher aussieht als hätte die „Bombe“ engeschlagen. Überall Flecken vom Granatapfel, welche dann schlecht bis gar nicht mehr weggehen. Leider ist das ja mit der Kleidung auch so.

Damit ist ab jetzt Schluss, denn mit dem Granatapfelentkerner soll es kinderleicht gehen und ohne Flecken. Verspricht der Hersteller. Die Anleitung wird gleich mit geliefert.

1491146990639

Der obere Teil des Granatapfels ca. 2 cm abschneiden und vier Seiten einschneiden. Danach alles auf das Sieb geben und mit einem Kochlöffel klopfen. Klingt leicht, ist es in der Theorie auch. Auf der Anleitung sieht es so aus, als müsste man den Granatapfel nur ein paar cm einschneiden. So wie ich es probiert habe, passiert da rein gar nichts. Richtig gut klappt es, wenn man den Granatapfel bis kurz vor der „Wurzel“ einschneidet und dann auf ihn klopft.

Ganz ohne Schweinerei in der Küche geht es nicht, allerdings sind das nur kleine Flecken auf der Küchenplatte. Zudem geht es deutlich schneller als ohne den Entkerner. Von mir gibt es eine deutliche Kaufempfehlung!

Da Metaltex für Großkunden wie große Einzelhandelsketten bestimmt ist, findet man die Produkte in vielen Geschäften und kann nicht direkt einkaufen. Mein Granatapfelentkerner kostet bei einem großen Supermarkt online 11,46 Euro. Das ist es mir wahrlich wert!

 

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s