*Werbung* Golden Curl Gyro Curler

Heute darf ich euch ein wundervolles Produkt vorstellen, über das ich mich sehr gefreut habe. Es handelt sich um den Golden Curl Lockenstab „Gyro Curler“. Diesen durfte ich kostenfrei testen, daher beinhaltet dieser Beitrag Werbung.

Als das Produkt kam, wusste ich schon genau, was ich mit meinen Haaren anstellen werde. Da vor kurzem eine Hochzeit war, wollte ich mir die Haare selbst etwas hochstecken und den Rest dann lockig fallen lassen. Damit ich am Tag der Hochzeit dann nicht planlos im Bad stehe, habe ich schon mal ein paar Tage vorher geübt und festgestellt, dass das Handling sehr einfach ist.

Im Lieferumfang ist der Lockenstab selbst enthalten, 2 Klemmen, eine Anleitung sowie ein Handschuh, damit man sich nicht verbrennt. Das 2,7 Meter lange Kabel ist am Ende des Stabes drehbar angebracht, sodass man bei der Anwendung nicht irgendwo einen Kabelsalat hat.
Der Lockenstab ist keramisch und mit Tourmaline beschichtet. Diese Beschichtung sorgt für eine längere Haltbarkeit.

Einstellbar sind 5 Temperaturstufen, jeweils in 10 °C Abständen, beginnend bei 180 °C bis maximal 220 °C.
Diese sieht man am LED Display am unteren Rand. Man schaltet das Gerät mit der „An/Aus- Taste“ an, stellt mit den „+“ und „-“ Tasten die gewünschte Temperatur ein und wartet kurz, bis alles heiß ist.  Das dauert nur wenige Sekunden. In der Zwischenzeit kann man die Haare schon mal kämmen und wenn man mag laut Anleitung einteilen. Da ich aber schon öfter mit Lockenstäben gearbeitet habe, habe ich es wie immer, Strähne für Strähne gemacht. Wichtig ist, dass man die Haare immer trocken haben sollte!

1491982799158

Mit den „Rechts“ und „Links“ Tasten kann man bestimmen, in welche Richtung die Locken gedreht werden sollen. Die Anwendung ist so kinderleicht und man steht keine Stunden mehr im Bad. Man öffnet einfach den Clip am Lockenstab, nimmt die Haarspitzen rein, drückt in die jeweilige Richtung und wartet ca. 5-10 Sekunden. Je nachdem, wie stark man die Locken haben möchte. Innerhalb kürzester Zeit bekommt man tolle Locken hin. Ich bin mehr als zufrieden!

1491982888334

Zum auskühlen lege ich das Gerät dann immer auf die Badfließen. Hier finde ich gut, dass der Gyro Curler einen kleinen Standfuß hat, damit die warme Seite nicht auf den Fußboden kommt. Auch ist die Spitze mit Hitzeschutz versehen. So umgeht man Verbrennungen.

Auch das Aufräumen ist sehr leicht, bei 2,7 m Kabel hat man auch im Schrank keinen Kabelsalat, denn hier wurde mitgedacht und ein Klettverschluss angebracht, damit man das Kabel einfach zusammenbinden kann.

Ich habe wirklich kein Manko gefunden und bin rundum zufrieden.

Doch kommen wir nun zum spannenden, dem Preis 🙂
Aktuell bekommt man ihn bei Amazon für 129,95 Euro mit kostenlosem Versand.
Meiner Meinung nach ein angebrachter Preis, für Locken fast von allein 🙂

2 Gedanken zu “*Werbung* Golden Curl Gyro Curler

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.