Balis Drinks *Werbung*

Heute stelle ich euch ein Getränk vor, welches mir im Laden optisch zwar sicherlich aufgefallen wäre, ich es aber wahrscheinlich nicht gekauft hätte. Ein absoluter Trugschluss, denn durch einen Test durfte ich den Balis Basil Drink kennen- & lieben lernen!
Da ich 2 Flaschen Balis kostenfrei testen durfte, beinhaltet der Beitrag Werbung.


Was kommt euch zuerst in den Sinn, wenn ihr Basilikum, Ingwer und Limetten hört? Vielleicht nicht unbedingt etwas zu trinken oder? Mir wäre ein Getränk auch nicht als erstes eingefallen 🙂
Balis ist ein Erfrischungsgetränk aus genau den Zutaten. Zudem ist es Vegan und Gluten frei, sowie frei von künstlichen Aromen. Dabei überzeugt der Drink mit natürlicher Fruchtsüße. Für mich die perfekte Mischung, gerade an heißen Tagen. Kühl genossen schmeckt Balis Basil unschlagbar gut. Nicht zu süß, durch den Ingwer leicht scharf aber nicht zu stark. Die Limette erfrischt zusätzlich. Und schon allein die Farbe ist der Burner.

18519479_1205239609584885_2297102462823942707_n

Gemischt mit ein paar Eiswürfeln und einem Stängel Basilikum definitiv ein „Hingugger“ auf jeder Party oder zu Hause.
Wer lieber auf Alkohol steht, der kann Balis auch mit Prosecco oder hochprozentigem wie Wodka oder Gin mischen. Tolle Rezepte bietet Balis auf seiner Homepage (siehe Link weiter unten)

Noch ein weiterer Vorteil von Balis *Basil ist, dass das Produkt aus Deutschland stammt! Zudem sind die Flaschen zu 100 % PET, das heißt Plastik gibt es nicht, sondern es wird an die Umwelt gedacht und man kann die Flasche bequem wieder abgeben.

Wenn ihr also diesen Sommer mal den ein oder anderen Erfrischungsdrink sucht oder was neues als Cocktail mischen wollt, dann kann ich euch Balis sehr ans Herz legen!

 

*Link führt zur Partnerwebseite

8 Gedanken zu “Balis Drinks *Werbung*

  1. Optisch ist es ja ein Knaller. Und die Zusammensetzung hört sich wirklich lecker an, ich wäre aber auch dran vorbei gegangen, gebe ich ehrlicherweise zu. LG, britti

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.