Das Mausfunding- *Werbung*

Dieser Blogbeitrag beinhaltet Werbung für die Firma Kolter.

Die Sendung mit der Maus, ich persönlich bin mit Ihr, den Lach- und Sachgeschichten und dem Elefanten groß geworden! Ihr auch? Dann solltet Ihr diesen Beitrag unbedingt lesen, denn die Firma Kolter hat für alle Maus Fans Großes vor.

Gemeinsam mit er Hilfe vieler Mausfans möchte Kolter etwas ganz tolles und großes auf die Beine stellen, Made in Germany. Als ich die Anfrage bekam, das erste Mausprodukt noch vor Release zu testen und euch vorzustellen, war ich sofort Feuer und Flamme.

Kolter möchte insgesamt 9 verschiedene Maus Geschirrtücher auf den Markt bringen. Ihr denkt euch jetzt „Geschirrtücher“? Das dachte ich Anfangs auch aber schaut euch mal die Designs an. Nicht nur Ihr sondern sicherlich auch eure Kinder vielleuch auch Enkel oder Patenkinder werden begeistert sein. Kolter hat es im Design geschafft, die „Maus“ mit Eleganz und Schlichtheit zu kombinieren. Mir gefällt die Idee und das Design sehr gut. Hier* findet ihr alle Designs auf einen Blick.

Ich bin von Minute Eins an absolut in mein Geschirrtuch verliebt.

Phonto (5)

Das Tuch hat folgende Eigenschaften und Garantien von Kolter:

  • 100% made in Germany
  • 50x70cm groß
  • aus 100% Baumwolle und saugen super
  • bei 60 Grad waschbar
  • nicht bedruckt sondern „durchgewebt“, siehe Video vom Link weiter unten – das Garn ist gefärbt und dadurch bleibt das Motiv für immer und kann sich nicht rauswaschen
  • 3 Jahre Garantie auf Nähte und Form der Tücher

 

Ich bin absolut zufrieden und finde nicht nur die Idee klasse, sondern auch die Umsetzung! Top Qualität und tolle Designs. Fast zu schade um damit Geschirr abzutrocknen 🙂 Auch wenn das ohne Probleme geht, denn das haben wir mehrfach getestet. Ich mag es aber auch, wenn vorm Backofen ein tolles Geschirrtuch zur Deko in der Küche hängt. Das war bei Oma so, das war bei Mama so und ja, es ist in meinem Haushalt auch so 🙂

Das Waschen klappt übrigens auch ohne Probleme. Die Nähte verziehen sich nicht und die Farbe bleibt wirklich bestehen. Alles andere hätte mich auch gewundert 🙂


 

Doch ein so großes Projekt finanziert sich leider nicht von allein. Als ich zuerst von dem Projekt „Mausfunding“ gelesen habe dachte ich erst „Aha, hier will jemand einfach nur Geld!“ Ich bin ja von Natur aus skeptisch. Ich habe mich dann aber genau belesen und habe festgestellt, dass es hier nicht einfach darum geht, dass man Kolter Geld für dieses Projekt gibt. Man bekommt im Gegenzug satte Rabatte auf den Kauf der Tücher oder man bekommt einen Gutschein für den Shop von Kolter. Meiner Meinung nach ist das mehr als fair. Ich fände es schade, wenn es die Maus Tücher nicht in den Handel schaffen. Diese sollen voraussichtlich ab 01.09.2017 verfügbar sein. Und hier noch ein Zitat von Kolter, warum ihr das Projekt unterstützen solltet.

Ihr helft, eine kleine Firma weiter wachsen zu lassen und Ihr sorgt dafür, dass hochwertige in Deutschland hergestellte Webwaren wieder häufiger werden. Denn Ihr kennt das, die meisten Produkte kommen inzwischen aus nicht nachvollziehbaren Quellen aus der ganzen Welt und man weiß einfach nicht mehr, was man bekommt und wer eigentlich dahinter steht. Bei Kolter ist das anders. Wir sind in Gießen in Hessen und wenn Ihr was wissen wollt, dann kommt Ihr einfach mal vorbei. So einfach ist das.

Nicht zuletzt sind die Tücher auch einfach sehr sehr schön geworden und das ist auch ein Grund 🙂

Alles zum Mausfunding findet ihr bei startnext* im Projekt.

 

*Link führt zur Partnerwebseite

Ein Kommentar Gib deinen ab

  1. Astrid scholz sagt:

    Das ist mal was tolles , Baumwolle. Die meisten taugen nichts habe noch zwei von meiner Mutter. Da werde ich mal schauen Danke für deinen Bericht. LG Astrid

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s