Herbst- & Winterneuheiten aus dem Hause Kneipp *Werbung*

Dieser Beitrag beinhaltet Werbung für die Firma Kneipp*

Ich darf euch heute die Herbst-& Winterneuheiten von Kneipp vorstellen. Ich konnte mir vorab ein paar Dinge bestellen, die mir persönlich am meisten zugesagt haben. Natürlich sind die heute vorgestellten Produkte nicht alle Neuheiten, daher lohnt sich ein Blick auf die Kneipp Internetseite oder einfach ein Rundumblick im Drogeriemarkt, denn dort habe ich schon einige neue Produkte von Kneipp entdeckt. Der Shop ist oben ganz am Anfang verlinkt.

Phonto (9)

Da ich nicht ganz so gern Baden gehe, habe ich die großen Badezusätze nicht bestellt, sondern mich auf die Badekristalle konzentriert, denn die sind bei den kalten Temperaturen dann doch so verlockend, dass ich mich auch mal in die Badewanne wage 🙂

Bestellt habe ich mir die Badekristalle Sch(l)af schön und Warm Up.
Ich denke, dass beide Namen schon alles verraten. Der Geruch gefällt mir bei beiden Produkten und ich muss sagen, dass das Design echt gelungen ist. Eine Anwendung (= eine Tüte) kostet 1,19 Euro.


Zusätzlich ausgesucht habe ich mir die Bade- Essenz „Pinien“. Für mich beginnt so langsam die Zeit, in der ich mir gerne mal eine Erkältung einfange, leider ist das bei mir als Krankenschwester ein wenig Berufsrisiko 🙂 Gerade dann, wenn die Nase läuft, der Hals kratzt und der Kopf sowie schmerzt, dann liebe ich „Dampfbäder“.
Ich nenne sie immer so, obwohl ich eigentlich nicht bade. Meine Oma machte das damals bei mir schon immer. Eine Schüssel heißes Wasser, ein paar Tropfen ätherische Öle oder Teebeutel, Kopf drüber und das Handtuch oben drauf nicht vergessen, damit auch Wasserdampf entsteht. Dies sorgt nicht nur für ein reineres Hautbild sondern sorgt auch für eine freie Nase. Die Badeessenz Pinien ist dafür ideal geeignet. Ich mag den Duft sehr und ein paar kleine Tropfen reichen, um volle Wirkung zu erzielen. Somit hat man auch lange etwas vom Produkt, da es sehr ergiebig ist. Natürlich kann man die Essenz auch zum Baden nehmen. Preislich liegt sie bei 4,99 Euro.


Genauso wie die Erkältung gehört auch trockene Haut im Winter bei mir dazu, auch hier kann man ja schon fast alles auf das Berufsrisiko schieben, denn ständiger Kontakt zu Wasser und Desinfektionsmittel gepaart mit Handschuhen ist auf Dauer nicht gut. Hier habe ich mir sehr viel von dem Nährenden Trockenöl erhofft. Es kommt im Pumpspender daher und ist somit einfach in der Anwendung. Es ist für Haut und Haar geeignet. Der Geruch sagt mir sehr zu. Versprochen wird, dass das Öl schnell einzieht. Neben mir haben noch 2 weitere getestet und von uns allen gibt es ein Nein, das stimmt nicht. Wir hatten lange einen öligen Film auf der Haut, egal ob auf den Händen oder am Körper. Auch wenn der Geruch klasse ist, so hat mich das Öl lediglich für die Haare überzeugt. Preislich liegt es bei 8,99 Euro und ist somit leider kein Produkt, welches ich weiter kaufen werde.


Und somit sind wie thematisch auch schon beim Winter angekommen. Auch hier gibt es tolle Neuheiten, die einen zumindest die kalte Tage etwas versüßen. Das ist zum einen die Repair Handcreme Winterpflege, die mich sehr überzeugt hat. Der Vanille/ Nuss Geruch ist dezent und versetzt einen so in die gemütliche Zeit des Jahres und die Creme pflegt trockene und strapazierte Haut sehr gut. Zudem zieht sie schnell ein, das ist ein Punkt, der mir sehr wichtig ist, vor allem auf Arbeit.

Zum anderen ist das die Pflegedusche Eingekuschelt, die vom Geruch her nicht ganz meinen Geschmack trifft. Sandelholz und Kardamom ergeben für mich einen zu herben Geruch, der sich unter der Dusche zum Glück ein wenig verflüchtigt. Mein Mann wiederum mag die Pflegedusche und so sieht man mal wieder, dass sich Geschmäcker eben unterscheiden. Das Hautgefühl nach der Anwendung ist aber Top.

*Link führt zur Partnerwebseite

2 Kommentare Gib deinen ab

  1. Astrid Scholz sagt:

    Bis auf das haut haaröl ,gefallen mir die Produkte auch . Vorallem die handcreme, zieht gut ein auch wichtig bei mir auf Arbeit . Toll vorgestellt wieder lg Astrid

    Gefällt mir

  2. Ich liebe die Badekristalle von Kneipp! Vor allem in dieser kalten Jahreszeit abends einfach perfekt!
    mavie-lifestyle.com

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s