Der Milchreis Traum *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Spicys Gewürzmuseum entstanden. Die Firma hat das Bloggertreffen „Queens in Berlin“ mit Produkten unterstützt die uns kosten-& bedingungslos zur Verfügung gestellt wurden. Daher beinhaltet der Beitrag Werbung, dennoch aber meine eigene Meinung.

Milchreis ist ja wirklich so ein ganz spezielles Thema. Die einen lieben ihn, die anderen eben nicht. Ich persönlich mag ihn gern, esse ihn aber eher selten, da er meiner Meinung nach nicht wirklich satt macht. Wenn ich ihn dann aber esse, dann immer mit Himbeeren aus dem Glas und Zucker und Zimt.

Dank dem Bloggertreffen „Queens in Berlin“ habe ich die Firma Spicy´s kennengelernt. Wir wurden mit vielen verschiedenen Gewürzen ausgestattet. Als der „Milchreis Traum“ auf dem Tisch stand wusste ich sofort, dass dieses Produkt perfekt zu mir passen würde.

Lediglich 2 Zutaten findet man in der Mischung: den Ceylon Zimt ( in Deutschland zugelassenes Heilmittel für Diabetiker) und dem Kokosblütenzucker. Letzteres habe ich persönlich noch nicht probiert, sodass ich sehr gespannt war.

Auch wenn das Gewürz zu Pfannkuchen, Obst oder anderen Süßspeisen ebenfalls perfekt passt, so gab es bei uns natürlich Milchreis.

1525696669449

Besonders praktisch ist die Metalldose mit verschiedenen Spendern zum Gewürz ausschütten.

Phonto (13)

Mir persönlich schmeckt die Würzmischung sehr gut, mein Mann bevorzugt lieber Zucker und Zimt normal. Geschmäcker sind eben verschieden. Einzig mein Manko ist der Preis, denn 5 Euro für 40 g würde ich nicht bezahlen, auch nicht mit dem Hintergrund, dass auch diese Mischung hauseigen hergestellt wird.

 

Ein Gedanke zu “Der Milchreis Traum *Werbung*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.