Kolumne

Der Schein trügt manchmal…

„Hinterher ist man immer schlauer“

Dieses Sprichwort kann man auf so viele Situationen ummünzen und es ist einfach so, hinterher ist man immer schlauer. Man lernt auf jeden Fall auch immer aus den Situationen. Ich versuche das ganze dann positiv zu sehen, denn ändern kann man eh nichts mehr, was passiert ist.
Manchmal mehr schmerzhaft, manchmal weniger. Sicher ist aber, dass sobald Personen in der Situation mit drinnen sind, die man sich eigentlich vom ersten Eindruck her anders vorgestellt hat und dann feststellt, dass diese ganz anders sind, als man es erst dachte, die Enttäuschung sehr groß ist. Dies ist zumindest meist bei mir so.

Leider nicht nur im realen Leben, sondern auch „offline“, wenn man manche Leute persönlich kennenlernt. Vor allem im Internet ist das anonyme einfach. Man kann sich hinter einem Namen verstecken, manche sind einfach online anders, als im echten Leben und schon ist bei einigen das Schauspiel perfekt.
Wenn ich die Menschen direkt vor mir habe, dann bin ich mittlerweile schon echt schlauer und kann die Leute besser einschätzen, weil man Mimik und Gestik einfach vor sich hat. Im Internet geht das nicht. Texte kann man auch missverstehen und man sieht die Reaktion des „Gegenübers“ nicht.

Wenn man jemand aber nur durch einen größeren Blog kennt, ihn ab und an folgt und mal Kommentare im Social Media liest, dann kann man schnell den Eindruck gewinnen, dass diese Person ja total sympathisch und nett sei.

Manche solcher Leute darf man ja durch Zufälle oder andere Umstände persönlich kennenlernen. Und so ist es mir schon 2x passiert, dass ich mächtig enttäuscht war. Enttäuscht von den Menschen, die hinter den Seiten stehen, deren Blogs entfolgt bin und mir einfach dachte, dass das was da online abläuft ein reines Schauspiel ist. Schade, dass man nicht immer hinter die Fassaden der Leute und Seiten schauen kann. Auf jeden Fall kann ich euch sagen, dass nicht alles Gold ist, was glänzt.

19787334_1263450123763833_4205075931998215310_o

(12) Kommentare

  1. sagt:

    Sowas bleibt im Zeitalter vom Internet leider nicht aus..
    Ich musste da auch schon die ein oder andere
    Erfahrung machen – positiv wie auch negativ…
    Mein Vertrauen in Menschen ist dadurch nicht gerade
    gestiegen..man wird sehr misstrauisch..auch wenn man es
    nicht will ..
    Ich wünsche Dir nur positive Erfahrungen im Netz..
    und das die negativen nicht so schlimm sind 🙂

    1. ossilinchen sagt:

      Ja genau so ist es. Ich könnte es nicht besser sagen. Aber man lernt aus allem 😄

  2. Steffi sagt:

    Wie recht du hast 😊

    1. ossilinchen sagt:

      Ja so ist es wohl 😁

  3. sagt:

    Das kann ich mir sehr gut vorstellen! Ich finde auch, dass man aktuell bei Instagram sehr gut hinter die Fassaden gucken kann. Durch die ganzen Reglementierungen und so meckern halt sehr viele Leute rum und manche entgleisen da ziemlich. Oder sie meckern auf einem extrem hohen Niveau. Ich bin in letzter Zeit sehr vielen entfolgt…

    1. ossilinchen sagt:

      Geht mir genauso. Bin auch vielen entfolgt, weil mich das so dermaßen nervt, wie sich manche benehmen und aufführen.

  4. Birgit Leitschak sagt:

    Ja liebe Sarah- mir ist das leider auch schon passiert. Aber die meisten Mädels, die ich persönlich kennenlernen durfte, waren genau so, wie ich sie mir vorgestellt hatte, oder noch sympathischer. Darum ärgere ich mich auch nicht darüber, sondern freu mich über den Zugewinn von tollen Menschen, die ich in mein Herz geschlossen habe. Sei ganz lieb gedrückt, Birgit❤

    1. ossilinchen sagt:

      Ja so ist es bei mir auch. Zum Glück waren bisher nur 2 solcher Damen dabei, wo ich mie dachte, dass ich im falschen Film bin. Ansonsten waren alle mega lieb ❤

  5. Susi sagt:

    Ja leider ist mir das auch schon einmal passiert. Man denkt oh toll alles passt und dann wird man eines besseren belehrt.
    Erst lernt man sich kennen im Internet ist auf einer Wellenlänge beim hin und her schreiben und dann kommt auch vielleicht mal ein Treffen, vielleicht auch noch eins und dann nun ja, gehen doch die Meinungen auseinander und man ist enttäuscht weil es einfach nicht passt oder derjenige sich so verstellt hat.
    Schade das man sowelche Erfahrungen auch immer mal wieder machen muss. Leide da voll mit dir liebe Sarah…😘😘😘❤

    1. ossilinchen sagt:

      Naja mir sind die Personen, bei denen es so war egal… bis eine Dame meinte, meine Themen kopieren zu müssen… menschlich sind beide, die ich kennnegelernt habe einfach mies. Gaukeln aber ihren Lesern sonstwas vor…

  6. Hallo liebe Sarah,

    da hast Du wahre Worte geschrieben. Manchmal ist man echt enttäuscht, wenn man die Menschen in real kennenlernt, die hinter den Blogs stecken. Obwohl ich bisher nie enttäuscht wurde.

    Aber gerade im Internet verstecken sich manchmal Leute hinter ihrem Namen, die man einfach nicht kennenlernen muss.

    Herzliche Grüße

    sendet Inge Junk
    Charlys Testwelt

    PS Hoffe es geht Dir gut in der Schwangerschaft trotz der Hitze

    1. ossilinchen sagt:

      Huhu liebe Inge,
      Ja leider wurde ich da 2x mega enttäuscht und staune immer wieder, wie sich diese Leute onlime verhalten…
      Nunja… Ich folge denen nicht mehr, da bekomme ich es nicht groß mit 🤣🤣

      Soweit gehts gut. Gestern etwas Kopfweh, da brannte die Sonne aber auch runter

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: