Follow me to the Beach *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Beussen* entstanden und beinhaltet daher Werbung. Das vorgestellte Produkt wurde mir kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Beussen ist ja immer für eine Überraschung gut. So habe ich vor einigen Monaten im Social Media bei Beussen eine Strandbag gefunden, in die ich mich sofort verliebt habe.

33487822_1641308105978031_5875009833471574016_n

Auch Beussen ist das nicht entgangen und als sie mich mit meinem Babystrampler, als Geschenk zur Schwangerschaft überrascht haben, haben sie mir auch die Strandbag als Überraschung beigelegt. Wer den Beitrag zum Strampler nicht kennt, der kann ihn HIER nachlesen. Ihr gelang direkt zu meinem damaligen Blogpost.


Die meisten von euch werden sicherlich mitbekommen haben, dass wir erst vor kurzem auf Mallorca im Urlaub waren. Nicht fehlen durfte hier natürlich meine Strandbag. Ich wurde oft angesprochen, wo ich denn diese coole Tasche her habe. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich sie auch zu Hause, bzw. im Alltag sehr gern trage. Ich bin gern am Meer und am Strand und liebe diese Art von Taschen einfach sehr. Sie sind bequem zu tragen, man stopft sich nicht alles wie in eine Frauenhandtasche rein und man bekommt durch das Tragen nicht die lästigen Rückenschmerzen wie durch eine überladene Frauenhandtasche.

Neben diesen praktischen Vorteilen bietet die Tasche aber auch noch mehr Vorteile. So besteht das Material aus 100 % Baumwolle welche aus kontrolliertem biologischen Anbau stammt.

Der Druck und die Veredelung erfolgt in Norddeutschland, sodass das Produkt auch Made in Germany ist. Zudem ist alles Fairtrade und gewisse Standards werden einfach beachtet.
– Herstellung nach Okotex Standard 100
– Zertifiziert durch Fair Wear Foundation
– Zertifiziert durch GOTS

33467124_1641308029311372_8760713688668700672_n

Preislich liegt die Strandbag von Beussen bei 15 Euro und diesen Preis finde ich absolut fair. Wenn ihr eher nicht so auf blau steht, dann habe ich gute Nachrichten, denn die Tasche gibt es auch in schwarz mit neon gelber Aufschrift. Auch eine echt tolle Kombination, die absolut ins Auge springt.
Ich bin sehr zufrieden mit meiner Strandbag, die übrigens auch einen Waschgang auf links herum überstanden hat, ohne dass das Material leidet oder die Tasche hinterher verzogen ist.

Phonto (19)

*Link führt zur Partnerwebseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.