Frühstücken in Dresden aber wo? *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit dem Cafe Milan in Dresden entstanden und beinhaltet daher Werbung.

Mittlerweile lege ich immer mehr Wert auf gutes Essen und auf Qualität. Früher war mir das gar nicht so sehr wichtig, doch ein guter Start in den Tag beginnt mit einem guten Frühstück und da gibt es für mich in Dresden nur 2 Adressen, wo das gut geht.

Eine davon ist das Cafe Milan auf der St. Petersburger Straße 22. Sehr zentral und dennoch nicht mitten im Zentrum findet man das Cafe hinter dem Rundkino.
Erst Ende Februar 2018 hat das Cafe aufgemacht und es mittlerweile zu meiner liebsten Location geschafft, in der ich nun schon binnen kurzer Zeit sehr oft war.

36895743_1708981489210692_1342618330191626240_n

Es gibt neben vielen Plätzen innen auch sehr viele Außenbereiche, sodass eigentlich jeder einen Platz finden sollte.
Das Cafe Milan ist sehr schick und stilbewusst und dennoch gemütlich eingerichtet.

Phonto (1)

Beim ersten Besuch waren wir nicht nur von der Inneneinrichtung begeistert, sondern auch von der großen Kuchen und Cupcake Theke. Diese kann man nicht übersehen. Kuchen und große Cupcakes werden hier übrigens selbst gebacken, lediglich die kleinen Cupcakes werden aus einer Dresdner Manufaktur geliefert.

36963519_1708981355877372_5657962570246520832_n

Neben leckeren Kaffeespezialitäten, die es wirklich in einem sehr großen Umfang gibt, kann man auch leckeres Frühstück genießen. Da Frühstück aber nicht gleich Frühstück ist und jeder auf andere Dinge ein Augenmerk legt, gibt es klassisches deutsches Frühstück aber auch internationale Speisen aus Amerika, England, Frankreich, Schweden uvm. Auch wer lieber „gesünder“ isst, der findet hier das richtige, denn die Auswahl an Healthy Food ist groß.
Extras können jederzeit bestellt werden und auch Eispeisen werden frisch zubereitet.
Frühstück kann man übrigens immer während der Öffnungszeiten genießen.

Sonntags gibt es von 10 bis 14 Uhr einen Brunch, welcher 14,90 Euro kostet und einen 0,2l Saft beinhaltet. Von „normalen“ Speisen wie Brötchen, Wurst, Käse, Marmelade und Co. gibt es jeden Sonntag ein neues Motto und somit auch Speisen aus dem jeweiligen Mottoland. Natürlich kann man dennoch auch Kuchen/ Cupcakes während des Brunches genießen.
Zusätzlich kann man, wenn man möchte allerdings auch á la carte speisen.

Die Marmeladen werden übrigens in der Familie frisch und selbst gemacht und diesen Unterschied schmeckt man einfach.


Beim ersten Besuch haben wir uns für das Frühstück Cafe Milan entschieden, welches für 2 Personen ist und mit 27,90 Euro keine Wünsche offen lässt.

Lachs, Wurst, Käse, Marmeladen und Müsli, sowie frisch gekochte Eier. Wir haben es selbst zu zweit nicht geschafft. Klasse fand ich, dass auf unseren Wunsch, das Brot wegzulassen und stattdessen einfach zusätzlich Brötchen beizulegen eingegangen wurde.

Mein Lieblingsgetränk ist mittlerweile der Karamell Latte Macchiato, der nicht nur im Kaffee Karamellsirup hat, sondern auch auf der Milchkrone. Für mich beginnt so ein perfekter Tag.

 

Wer nicht so auf Frühstück und Brunch steht, der findet im Cafe Milan dennoch etwas für seinen Geschmack.
Neben Eisbechern gibt es auch Milchshakes, kalte Kaffeespezialitäten und Waffeln mit verschiedensten Belägen. Der Teig wird immer frisch zubereitet, daher kann es manchmal zu etwas Wartezeit kommen. Natürlich könnt ihr auch die Kuchen und Cupcakes probieren, von denen ich euch oben schon berichtet habe.


Allgemein wird hier viel Wert auf frische gelegt. Das kann manchmal dazu führen, dass man etwas länger warten muss, für mich liegt die Wartezeit aber absolut im Rahmen und ich finde wirklich, dass man die Liebe bei der Zubereitung der Speisen und die Frische sieht und schmeckt.
Auch das Personal finde ich sehr nett und nicht zu aufdringlich. Zwischendurch wird immer mal höflich gefragt, ob alles in Ordnung sei oder man noch etwas möchte.


Ich kann euch als Getränketipp neben meinem Latte Macchiatio noch die hausgemachten Eistees geben. Sehr lecker, fruchtig und optisch sehr schick serviert.

36972991_1708981742544000_4687998018090172416_n

Das Preis-/ Leistungsverhältnis ist meiner Meinung nach wirklich mehr als stimmig.
Ich bin wirklich froh, ein so zentral gelegenes Cafe gefunden zu haben, was mich kulinarisch absolut begeistert, schließlich ist das gar nicht so leicht.

36853541_1708981522544022_8069766073374736384_n

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.