Die Kliniktasche *Werbung* +Gutscheincode

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit mamylu* entstanden und beinhaltet daher Werbung. Der Beitrag ist freiwillig entstanden und nicht bezahlt.

Um ehrlich zu sein habe ich mich mit dem Thema Kliniktasche und was nehme ich zur Geburt mit nicht beschäftigt, da für mich fest steht, dass ich nicht im Krankenhaus entbinden möchte. Man weiß ja aber nie, wie die Kleine das ganze so möchte und was eventuell unter der Geburt dafür spricht doch ins Krankenhaus zu müssen. So richtig darüber nachgedacht habe ich dann, als ich mit mamylu via Instagram länger Kontakt hatte.

Natürlich möchte ich nicht in Krankenhaus aber auch bei einer ambulanten Entbindung ist man ja eine Weile weg von zu Hause, auch wenn es meist nur ein paar Stunden sind. In der Zeit möchte man sich ja dennoch wohl fühlen, für den „Notfall“ gewappnet sein und natürlich sollte auch der Papa als Begleitung nicht vergessen werden, denn auch er benötigt einiges an Dingen.

Bei mamylu habe ich mich im Onlineshop (Link ganz am Anfang im Beitrag) umgesehen und wirklich viele sinnvolle Produkte gefunden. In Absprache meiner eigentlichen Pläne habe ich ein ganz individuelles Paket bekommen, welches auch Produkte für nach der Entbindung bereit hält.

37849273_1739204379521736_4567673156378034176_n

Alle Produkte kamen liebevoll verpackt bei mir an und dazu gab es noch eine handgeschriebene Karte.
In der großen grauen Reisetasche befindet sich noch viel, viel mehr, als man jetzt vermuten würde, dazu komme ich gleich. Diese Tasche ist ideal für die eigentliche „Kliniktasche“
Hier hat alles seinen Platz und wenn sie zu schwer wird, dann kann man sie auch mit dem Tragegurt, der dabei ist tragen. Auch der Kosmetikbeutel ist, wie die Tasche auch, von Reisenthel und somit von bester Qualität.

Die Produkte von Lansinoh sind meine Favoriten für die Stillzeit, daher freue ich mich richtig doll, dass ich dieses Set bekommen habe. Das könnt ihr, wie vieles andere auch einzeln bestellen, ohne die Kliniktasche, wenn ihr wollt. Wobei einzeln hier das 3er Set ist, wie ich es da auf dem Bild habe mit 3 in 1 Thermoperlen, Stilleinlagen und Brustwarzensalbe. Kostenpunkt hier 19,95 Euro. Würde man alles einzeln kaufen, zahlt man deutlich mehr!
Ganz unten im Beitrag versteckt sich noch ein kleiner Rabattcode für euch, den ihr auch auf diese Produkte nutzen könnt.

Das kleine Schaf ist von Mama Occlo und aus Bio Baumwolle hergestellt. Das Schaf Nelly wird wohl das erste Kuscheltier für meine kleine Maus sein.

Allgemein finden sich viele tolle Produkte von verschiedenen Firmen in den Taschen von mamylu, wie ihr gleich auf dem Bild sehen werdet.

38072044_1744531765655664_6361936937313370112_n

Auf diesem Bild seht ihr den kompletten Lieferumfang. Von Zeitungen, die man schon jetzt entspannt lesen kann über Produkte für das Baby, für den Papa (Akku Ladebank, Ohropax und Augenbrille zum mal entspannen), natürlich für die Entbindung selbst bis hin zu Produkten für das Wochenbett wie beispielsweise die Einmalslips (die hier auf dem Bild etwas versteckt sind) und die Wöchnerinnenvorlagen.

Allerhand Infomaterial, auch Notfallkarten für den Rettungsdienst, wenn es wirklich mal schnell gehen muss, findet man auch.

37970674_1744531838988990_2611596757443805184_n

Hier hat man nochmal übersichtlich alles für die Kliniktasche aufgelistet, einige Gutscheine und Flyer, Tipps und Tricks bezüglich des Elterngeldes und alles, was da mit Anträgen und Co auf einen zu kommt. Platz für eigene Notizen ist natürlich auch.

Mein besonderes kleines Highlight ist die Vorgepackte Kosmetiktasche, die definitiv mit zur Entbindung geht. Hier merkt man, dass wirklich mitgedacht wurde.

38016038_1744531975655643_4718868288803700736_n

Traubenzucker, Lippenpflegestift, Produkte zum Duschen, ein Kamm, Hygienetücher, Zahnbürste, Nagelfeile, Haargummis mit Haarnadeln, ein Rasierset, Ohropax, Seife, Taschentücher…. diese Tasche wird wirklich komplett so mitgehen. Mir gefällt die Zusammenstellung sehr gut und selbst wenn der Papa auch eine Nacht mit da bleibt, reicht das für eine Nacht allemal aus. Zumindest für den Notfall.

Für mich ist das Konzept bei mamylu sehr stimmig und der Shop sehr gut und informativ aufgebaut. Auch wenn ihr euch denkt, dass ihr das alles vielleicht nicht braucht. Das mag sicherlich in manchen Punkten stimmen, jeder legt ja auf was anderes Wert. Dennoch muss ich sagen, dass jede Mama vor der Entbindung einfach mal bei mamylu vorbei schauen sollte und sich überlegen sollte, was sie denn brauchen könnte. Es erleichtert wirklich vieles.

Mit dem Code „instamom2be“ könnte ihr bis 31.12.18 auf ALLES 10 % sparen.

*Link führt zur Partnerwebseite

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.