Gepflegt durch den Alltag *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit dem Onlineshop Venize entstanden und beinhaltet daher Werbung. Die Produkte wurden mit kosten-& bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag ist nicht bezahlt.

In der Schwangerschaft möchte man als Frau natürlich genauso gepflegt sein, wie ohne Babybauch. Dem spricht auch absolut nicht entgegen. Ich nutze nun sogar mehr Zeit für mich, da es ja auch einen wachsenden Bauch gibt, der gepflegt werden will. Ansonsten sind meine Rituale nicht wirklich anders, als vor der Schwangerschaft.
Vom Onlineshop Venize habe ich einige Produkte aus dem Sortiment Drogerie erhalten, die ich euch heute vorstellen möchte.

IMG_20180722_180631_553

Deluxe Massagekerze Kokoskuss:

Rückenschmerzen gehören im Laufe der Schwangerschaft einfach dazu. Mal mehr und mal weniger plagen sie mich, in letzter Zeit geht es zum Glück ganz gut. Doch auch als Paar möchte man natürlich auch die Zeit zu Zweit genießen. Da finde ich die Massagekerze*, die einen angenehmen Duft von Kokos versprüht echt toll. Man kann es sich gemeinsam bei Kerzenschein gemütlich machen. Nach ca. 10 Minuten kann man die geschmolzene Kerze als Massageöl verwenden und so noch eine angenehme Rückenmassage vom Partner genießen.

Preislich liegt die Kerze bei 15,99 Euro. Die Kerze ist komplett vegan und es wurde absolut auf Tierversuche verzichtet. Besonders gut gefällt mir das Design der Kerze, denn die kommt in einem Glasbehälter mit Holzverschluss. Optisch dürfte der Stil somit in jede Wohnung passen.
Auch den Geruch finde ich angenehm. Sowohl in der Luft, als auch auf der Haut.

Deluxe Babybauch und Massageöl:

Natürlich möchte in der Schwangerschaft auch der Babybauch nicht zu kurz kommen. Man kann Dehnungsstreifen mit regelmäßigem eincremen nicht verhindern, denn das liegt einfach an den Genen, die man von Haus aus hat. Allerdings kann man die Haut elastischer halten und mit der täglichen Pflege mit Feuchtigkeit versorgen. So kann man Dehnungsstreifen reduzieren.
Tagsüber nehme ich immer Körperbutter, da diese besser und schneller einzieht. Am Abend dann meist das Babybauchöl*. So schön dieses auf der Haut ist und auch gar nicht mal so schlecht einzieht, mit dem Geruch komme ich leider nicht ganz auf einen Nenner. Dieser ist mir zu süß, erinnert fast ein wenig an Vanille. Allerdings ist Vanille nicht Bestandteil des Öls. Das ist Avocado-, Jojoba-, Wunderbaum-, Mandel- und Kokosöl.
Man kann das Öl auch als Massageöl verwenden oder bei sehr trockener und beanspruchter Haut.
Toll finde ich den Click Verschluss, der eine leichte Dosierung ohne Sauerei möglich macht.

Preislich liegen 100 ml bei 11,99 Euro.

Deluxe Wellness Set:

Dieses Set besteht aus 2 Teilen. Zum einen aus einer Moor Gesichtsmaske und zum anderen aus einem 3 in 1 Creme Öl Peeling.
Die Moormaske habe ich gleich als erstes probiert, da ich nicht nur durch die Schwangerschaft ab und an mit Pickeln zu kämpfen habe. Die Moormaske ist mit einem Detoxeffekt, wirkt gegen Hautunreinheiten & vergrößerte Poren. Bei regelmäßiger Anwendung verleiht sie einen frischen und strahlenden Teint. Zudem ist sie mit pflegendem Avocadoöl angereichert und beruhigt so besonders trockene und irritierte Haut und mindert Rötungen.

Auch wenn sie vor der Anwendung etwas gewöhnungsbedüftig aussieht, so bin ich von der Maske echt sehr begeistert und überzeugt. Sie ist angenehm auf der Haut, kratzt nicht, ist auch während der Anwendung nicht unangenehm im Gesicht und lässt sich super mit Wasser wieder entfernen.

1532717827988

Das Peeling ist 100% natürlich & pflegend, sanfte Peelingkörnchen entfernen Hautschüppchen und verhornte Stellen. Wenn man zum Beispiel epiliert oder zum Waxing/ Sugaring geht, dann sollte man mindestens einmal die Woche die Beine peelen.
Außerdem kann das Peeling unterstützend bei der Behandlung gegen Cellulite & Dehnungsstreifen sein. Da ich beides nicht habe, kann ich darüber allerdings keine Auskunft geben.
Es ist angereichert mit Kokos-, Avocado- und Mandelöl und hinterlässt so einen gepflegten Film auf der Haut. Theoretisch müsste man sich nicht mehr eincremen, ich creme aber nach dem Duschen die Haut immer ein.

Praktisch finde ich den wiederverschließbarer Beutel. Der macht die Anwendung leicht und man kann die Tüte auch in der Nähe der Dusche verstauen, zum Beispiel im Badschrank.
Beide Produkte sind aus veganer & tierversuchsfreier deutscher Herstellung.

Das Set* kostet 21,99 Euro.

*Link führt zur Partnerwebseite

2 Gedanken zu “Gepflegt durch den Alltag *Werbung*

  1. Toller Bericht, die Produkte lesen sich gut . Habe in der Schwangerschaft auch Öl für den Bauch verwendet . LG Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.