Kosmetik

Ein Rosenstrauß für einen individuellen Anlass *Werbung*

Dieser Beitrag beinhaltet aufgrund von Nennung Werbung. Der Strauß wurde mir für die Hochzeit einer Freundin kosten-& bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Wenn die Liebsten heiraten, dann möchte man natürlich auch etwas besonderes schenken. Da ich euch Seifenprinz ja schon öfter vorgestellt habe, bin ich auch gleich auf die Firma gekommen, denn neben Badebomben und Seifen, die handgemacht sind, haben sie auch tolle Blumensträuße im Sortiment.

Diese sind natürlich nicht irgendwelche Blumensträuße, sondern die Blüten sind aus Seife hergestellt.

Insgesamt 7 Sträuße gibt es, bei denen man bei der Bestellung zwischen einem liegenden und einem stehenden Straße wählen kann.
Ich habe mich für einen stehenden weiß/rosa Rosenstrauß entschieden, den ich selbst dann noch für das Geschenk verpackt habe. Wobei ich sagen muss, dass der Strauß echt schön verpackt ankam.

Phonto (23)

Wichtig ist bei einer Online Bestellung ja auch, dass das Produkt sicher und gut verpackt ist. Auch hier muss ich sagen, ist alles heil angekommen und nichts war kaputt.

Insgesamt 11 kleine rosa und weiße Blüten schick verpackt kommen für 18,50 Euro nach Hause geliefert. Für den Preis bekommt man dann die stehende Version. Die liegende Version ist einen Euro günstiger.

Pflückt man sich ein oder zwei Blüten ab und gibt diese als Zusatz ins Badewasser, so sieht man, wie sich das Wasser herrlich färbt und die Blüten sich langsam auflösen. Ein toller Badezusatz, von dem man auch lange etwas hat.

20180928_190759

Und da der Strauß ein Geschenk zur Hochzeit war, habe ich ihn natürlich noch etwas verpackt. Nun bin ich kein Verpackungsprofi aber ich denke, dass sich das Geschenk doch sehen lassen kann.

Phonto-22.jpg

 

Mit dem Code „insta5“ könnt ihr bis 31.12.2018 5% bei eurer Bestellung bei Seifenprinz.at sparen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: