Verbesserte bella baby Happy Windeln für einen trockenen und gesunden Babypo *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit bella baby Happy entstanden und beinhaltet daher Werbung. Er ist nicht bezahlt und freiwillig entstanden.

Das ich die bella baby Happy Windeln seit Geburt nutze, das ist kein Geheimnis. Sie sind sehr gut hautverträglich, eine Windeldermatitis hatten wir bisher nicht und einen wunden Po gleich gar nicht. Bisher sind sie auch nur 2x ausgelaufen, was einfach an den Mengen des Stuhlgangs lag und wir so schnell gar nicht wickeln konnten, wie die kleine Maus Nachschub organisiert hatte. Alles in allem kann man also sagen, wir sind mehr als zufrieden.
Das ist auch der Grund, warum wir von Größe 1 über 2 bis aktuell zur 3 die Windeln durchweg nutzen. Größe 3, man könnte meinen mein Baby ist schon ein kleiner Riese, stimmt prinzipiell auch aber wir mussten leider ganz schnell von der Größe 2 zur 3 springen.

IMG_20190115_190531_676

Größe 2 ist zwar von 3 bis 6 kg angedacht und die 6 kg haben wir auch noch nicht erreicht, allerdings wurde es dann bei 4,5 kg schon langsam knapp mit der Windel. Was nicht daran lag, dass die kleine Maus zu dick ist. Das ist aber auch mein einzig kleines Manko, welches wir festgestellt haben und welches für uns nicht ganz so schlimm war, denn wir haben einfach die nächste Größe gekauft.


Ein Glück, dass bella baby Happy die Windeln nun überarbeitet hat. Eins kann ich euch vorab schon sagen, mein geschildertes „Problem“ gibt es nicht mehr.

 

Das innovative 360° Comfort System der Happy Windel Midi ( Größe 3-   5 bis 9 kg) garantiert dem Baby volle Bewegungsfreiheit, eine perfekte Anpassung an den Körper und einen zuverlässigen Schutz. Das 360° Comfort System steht für: breite elastische Klettverschlüsse, elastisches Bündchen am Rücken und hohe elastische Auslaufsperren an den Seiten der Windel. Der dünne und anatomisch geformte Saugkern nimmt die Flüssigkeit schnell auf und das spezielle Magic Green-Vlies verteilt diese auf die ganze Fläche der Windel. Die atmungsaktive Außenschicht sorgt für ein angenehmes Tragegefühl und schützt die zarte Babyhaut vor Entzündungen.
Dank der farbigen Motiven auf der Windel macht jeder Windelwechsel einfach Spaß.

Das ist die offizielle Beschreibung der neuen Windeln. Und genau wie es beschrieben wird, kann ich es nur bestätigen. Als mein Mann das erste mal mit den neuen Windeln wickelte meinte er nur „die sind aber groß“. Sie sind nicht größer, als die „alte“ Größe 3 aber durch das elastische Bündchen ist sichergestellt, dass man wirklich ab 5 kg bis 9 kg die Größe ausreizen kann. So können wir die Windel aktuell noch etwas straffer schließen und sie sitzt dennoch gut ohne Abdrücke zu hinterlassen.

Phonto (2)

Oben die neue Windel mit elastischem Bündchen

Auch empfinde die Außenschicht haptisch gesehen als noch weicher. Wer meinen Beitrag zum Windelvergleich kennt, der weiß, dass ich die bella baby Happy Windeln haptisch schon immer klasse fand. Wer den Beitrag nicht kennt, der findet ihn HIER. Ihr gelangt über den Link direkt zu dem Beitrag.

 

Phonto (1)

Hier im Vergleich, was sich optisch getan hat. Rechts die neue Windel.

Auch die neuen Midi Windeln verträgt meine Maus super. Wir sind mit der Verbesserung absolut zufrieden und daher kann ich die Windeln von bella baby Happy sehr empfehlen.

Wer sich selbst überzeugen will, für den habe ich noch etwas.

screenshot_20181119-104045_instagram8274723722818283161.jpg

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.