Umzug mit Baby

Da wir nun offiziell die Zusage für die neue Wohnung haben, kann ich es euch auch mitteilen… wir ziehen um.

Nicht, dass ich es toll fände, mit Baby umzuziehen. Und der Plan war auch anders… solange hier wohnen, bis das mit unserem Haus klappt. Aber wie das nun mal im Leben so ist… man kann nicht alles planen. Irgendwie wird schließlich am Ende alles gut.

Also spiele ich gedanklich schon durch wie das mit Elterngeld, Baby und Umzug wird. Nutze die Zeit um auszusortieren und auszumisten, fällt ja immer mal wieder was an Dingen an, die man gar nicht braucht. Wie sagte mein Onkel am Wochenende so schön zu mir „3x umgezogen ist wie 1x ausgebrannt “ klingt zwar etwas hart aber nutzen wir die neue Herausforderung um Platz zu schaffen.

Freiwillige Umzugshelfer können sich gern bei mir melden 🙂

Dankbar wäre ich aber auch für euren Rat. Musstet ihr schon mal mit Baby umziehen? An was sollte ich denken, was darf ich nicht vergessen? Tipps, Tricks? Immer her damit!

6 Gedanken zu “Umzug mit Baby

    • Danke dir. Weil es seit der Trennung unserer Vermieter hier im Haus nur Ärger gibt, dubiose nicht deutsch sprechende Übernachtungsgäste, die schon 3x bei uns einbrechen wollten und ich die Polizei gerufen habe und das Grundstück sieht aus wie im Krieg

  1. Liebe Sarah!

    Wie du selber schon sagst, alles wird gut. Ich sage erst einmal noch Glückwunsch zur neuen Wohnung!

    Und ein Umzug ist doch immer gut, um altes Zeug loszuwerden und bevor durch eure kleine Maus noch meeehr Zeug in euren Besitz wandert, ist ein gezwungenes Ausmisten doch gut. 😃

    Viele Grüße
    Anni
    http://www.klamottenkonzept.de

    • Liebe Anni,

      Da hast du vollkommen Recht. Sehen wir es positiv, ändern können wir ja eh nix dran 😄

      Liebe Grüße Sarah ❤

  2. Ich bin auch erst in Dresden umgezogen. Wahnsinn. Wenn ihr im Osten umzieht kann ich gern helfen. Das Datum müsste natürlich passen. 😊

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.