Spielspaß dank Hobea *Werbung*

Dieser Beitrag ist freiwillig entstanden und beinhaltet wegen Nennung Werbung. Er ist nicht bezahlt.

Mein Alltag ist die Kindheit meiner Tochter und die möchte ich ihr so schön wie nur irgendwie möglich gestalten. Aktuell sind wir im Umzugsstress und zu Hause stehen nur Kisten rum, es herrscht dezentes Chaos zwischen Kisten packen, Ausmisten und Baby bespaßen.

Auf der Babywelt Messe habe ich die Gesichter hinter Hobea endlich mal persönlich kennenlernen dürfen und mir die Produkte mal live ansehen können. Dabei bin ich auf eine Krabbeldecke gestoßen, die mir das Kisten packen und Baby bespaßen deutlich leichter macht, die aber auch weit nach dem Umzug für viel Spaß sorgen wird. Denn so kann ich die Kleine überall mit hin nehmen und kann nebenbei entspannt alles für den Umzug vorbereiten. Später kann ich mir aber auch sehr gut vorstellen, dass wir die Decke oft draußen nutzen werden.


Wer meine Beiträge kennt, der kennt auch das Motiv, denn die bunten und süßen Vögel habe ich schon als Ministillkissen zu Hause.

Nun aber zurück zur Krabbeldecke, die ich euch nun näher vorstellen möchte.

  • Es gibt sie in verschiedenen Designs. Passend, denn so kann man verschiedene Hobea Produkte optisch kombinieren.
  • Mit einer Größe von 160 cm x 100 cm und einer kuschelweichen Unterlage ist sie vielseitig einsetzbar und das auch auf kalten Flächen wie Fließen. Das Baby friert dabei aber nicht, da die Decke wirklich gut gefüttert ist.
  • Als Spiel und Krabbeldecke zu Hause oder unterwegs, aber auch im Laufstall als gepolsterte Unterlage bietet die Decke überall einen guten Komfort.
  • Waschbar bei 30 Grad, kleckern ist also kein Problem. Wobei bei uns gerade alles in den Mund genommen wird oder angesabbert wird 🙂
  • Die Decke ist aus einem angenehm weichen Baumwollstoff und so auch für Allergiker geeignet.

Wir sind sehr zufrieden, da sie sehr gut verarbeitet ist, wirklich weich ist und wie oben schon erwähnt wirklich für ein warmes und glückliches Baby sorgt, egal auf welcher Unterlage die Decke liegt. Die Füllung kann durch die speziellen Nähte übrigens nicht verrutschen und somit braucht man auch keine Bedenken beim Waschen haben.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.