Mit Baby geschützt vor der Sonne reisen *Werbung *

Dieser Beitrag ist friewillig als Empfehlung entstanden und nicht bezahlt, beinhaltet wegen Nennung aber Werbung.

Mein Mann und ich sind sehr gern und oft unterwegs, meist mit dem Auto. Eigentlich gibt es kaum Tage, an denen wir nicht unterwegs sind, etwas erledigen oder auch gern mal mit dem Auto in den Urlaub fahren.

Unsere Tochter haben wir schnell ans Auto gewöhnt und es macht ihr zum Glück nichts aus, wenn wir auch mal lange Strecken vor uns haben.

Wichtig ist mir hier ein ordentlicher Sonnenschutz am Fenster. Kennt ihr diese Teile mit Saugnapf, die gefühlt 5x am Tag vom Fenster fallen? Schlimm… daher musste etwas besseres her. Fündig geworden bin ich bei Zwinkerfuchs.

Das tolle ist, dass der Sonnenschutz selbstklebend ist. Er hält nun auch schon mehrere Wochen an der Scheibe und fällt nicht ab. Im Lieferumfang enthalten sind 2 Sonnenschützer fürs Fenster und eine kleine Tasche. Neben meinem schlichten Design gibt es auch noch 2 mit einem Fuchs Motiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.