Entspannteres Windeln wechseln dank der Pants von bella baby Happy *Werbung*

Dieser Beitrag ist als Empfehlung für euch freiwillig und ohne Bezahlung entstanden, beinhaltet aber Werbung aufgrund Markennennung.

bella baby Happy ist ja immer für eine Überraschung gut und so habe ich vor einiger Zeit erfahren, dass es bald Windelpants in Größe 4 und 5 geben wird. Vor dem Verkauf (seit Mitte August erhältlich) durfte ich schon mal die Pants in Größe 4 testen.

Meine Kleine wird mit Ihren 10 Monaten immer agiler und kommt gut von der Stelle. Windeln wechseln ist zwar irgendwie immer mit Spaß bei uns verbunden aber ab und an ist die Maus dann doch schneller als ich. Daher sind die Pants eine willkommene Abwechslung beim Windeln wechseln. Man kann sie bequem im Sitzen anziehen und wenn die Kids stehen können geht das natürlich auch im Stehen, ebenso das ausziehen, wenn man die Pants gern runter ziehen möchte. Alternativ kann man auch die Nähte am Rand bequem aufreißen, die Windel zusammen rollen und ab damit in den Müll.

Besonders gut gefällt mir, dass die Windelpants super gut sitzen, an den Beinen gut anliegen, daher an Urin nichts ausläuft und Stuhlgang gut in den Pants gehalten wird. Dabei sind sie aber nicht zu eng und drücken sowohl am Bauchbündchen, als auch an den Beinen nichts ab.

Die Pants Größe 4 werden übrigens für Kinder zwischen 8 und 14 kg empfohlen und die 5 für Kids zwischen 11 und 18 kg. Natürlich sind das keine festen Zahlen, an die man sich stur halten „muss“. Da sollte man dann einfach selbst entscheiden, ob das Kind schon bereit für Pants ist oder nicht.

Wer sparen möchte, der kann dies natürlich gern wieder mit meinem Gutschein tun. Aktuell gibt es tolle Pantsangebote mit zusätzlichen Feuchttüchern und noch einem gratis UV Armband.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.