Kneipp

Naturkind Badekristalle und Sandförmchen von Kneipp *Werbung*

Heute angekommen, heute gleich getestet, die Badekristalle von Kneipp.
Meine Kleine liebt das Baden über alles, daher war klar, dass das neue Produkt gleich ausprobiert werden musste 🙂

Probiert haben wir zuerst Sunny Seestern in der Duftrichtung Sternfurcht. Das besondere ist, dass man bei den neuen Kneipp Naturkind Produkten Sandförmchen und Badekristalle dabei hat.

Sandförmchen: Das Sandförmchen ist zu 99% plastikfrei! Es wurde aus biobasierten Rohstoffen hergestellt. Das Förmchen fühlt sich nur an wie Plastik, besteht aber zu 99% aus Rohstoffen, die auch zur Papierherstellung genutzt werden. Dennoch kann man damit problemlos Baden gehen, das haben wir erfolgreich ausprobiert 🙂

Badekristalle: Beschrieben wird der Duft als tropischer Duft nach Sternfrucht– ich muss allerdings sagen, dass der Geruch einfach nur viel zu intensiv ist und viel zu süß. Ein typischer Kopfschmerzgeruch, wenn ich es einschätzen musste. Das Wasser war herrlich gelb aber ansonsten empfand ich das Bad als absolut nicht kaufenswert.
Da ich mit der Maus Baden war, habe ich ein wenig Körperhygiene betrieben und hatte danach einfach ein unangenehmes jucken/ kratzen an den Beinen.

Die Kneipp® naturkind Produkte sind für Kinder ab 3 Jahren.
Preislich liegt ein Bad- also eine Packung Badekristalle mit Sandförmchen bei 2,91 Euro.
Aufgrund meiner Meinung ist es mir zu teuer und ich würde es nicht kaufen.
Jetzt sind wir auf jeden Fall auf die zweite Sorte gespannt.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: