Follow me to the Beach *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Beussen* entstanden und beinhaltet daher Werbung. Das vorgestellte Produkt wurde mir kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Beussen ist ja immer für eine Überraschung gut. So habe ich vor einigen Monaten im Social Media bei Beussen eine Strandbag gefunden, in die ich mich sofort verliebt habe.

33487822_1641308105978031_5875009833471574016_n

Auch Beussen ist das nicht entgangen und als sie mich mit meinem Babystrampler, als Geschenk zur Schwangerschaft überrascht haben, haben sie mir auch die Strandbag als Überraschung beigelegt. Wer den Beitrag zum Strampler nicht kennt, der kann ihn HIER nachlesen. Ihr gelang direkt zu meinem damaligen Blogpost.


Die meisten von euch werden sicherlich mitbekommen haben, dass wir erst vor kurzem auf Mallorca im Urlaub waren. Nicht fehlen durfte hier natürlich meine Strandbag. Ich wurde oft angesprochen, wo ich denn diese coole Tasche her habe. Allerdings muss ich auch sagen, dass ich sie auch zu Hause, bzw. im Alltag sehr gern trage. Ich bin gern am Meer und am Strand und liebe diese Art von Taschen einfach sehr. Sie sind bequem zu tragen, man stopft sich nicht alles wie in eine Frauenhandtasche rein und man bekommt durch das Tragen nicht die lästigen Rückenschmerzen wie durch eine überladene Frauenhandtasche.

Neben diesen praktischen Vorteilen bietet die Tasche aber auch noch mehr Vorteile. So besteht das Material aus 100 % Baumwolle welche aus kontrolliertem biologischen Anbau stammt.

Der Druck und die Veredelung erfolgt in Norddeutschland, sodass das Produkt auch Made in Germany ist. Zudem ist alles Fairtrade und gewisse Standards werden einfach beachtet.
– Herstellung nach Okotex Standard 100
– Zertifiziert durch Fair Wear Foundation
– Zertifiziert durch GOTS

33467124_1641308029311372_8760713688668700672_n

Preislich liegt die Strandbag von Beussen bei 15 Euro und diesen Preis finde ich absolut fair. Wenn ihr eher nicht so auf blau steht, dann habe ich gute Nachrichten, denn die Tasche gibt es auch in schwarz mit neon gelber Aufschrift. Auch eine echt tolle Kombination, die absolut ins Auge springt.
Ich bin sehr zufrieden mit meiner Strandbag, die übrigens auch einen Waschgang auf links herum überstanden hat, ohne dass das Material leidet oder die Tasche hinterher verzogen ist.

Phonto (19)

*Link führt zur Partnerwebseite

Schmuck aus Beton- Stylisch, leicht und modern? *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Tüddel Lütt* entstanden und beinhaltet Werbung. Das vorgestellte Produkt wurde mir kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt.

Normalerweise habe ich eine Kette, die ich von meinem Mann geschenkt bekommen habe und die trage ich immer.
In letzter Zeit lege ich aber wirklich auch mehr Wert darauf, dass ich manche Outfits mit speziellen und besonderen Schmuckstücken aufpeppe.

Daher habe ich mich damals wirklich sehr über die Anfrage von Tüddel Lütt gefreut.

Hier kommt ein Ur- Material, welches schon in der Antike genutzt wurde zum Einsatz: Beton.
Klingt erst einmal befremdlich, schwer und nicht schön, wenn man sich aber mein persönliches Schmuckstück ansieht dann merkt man, dass es alles andere als langweilig und unschöne Stücke sind.

33676266_1642406742534834_5742637614263959552_o

Die einzelnen Schmuckstücke gibt es in verschiedenen Formen und Ausführungen. So kann man zwischen Goldenen und Silbernen Lütten wählen, kurz oder lang und auch in der Form kann man individuell aussuchen und wählen. Dreieck, Diamant oder Stäbchen, möglich ist vieles und kaufen kann man online einige tolle Lütte. Am Anfang des Beitrages habe ich euch die Seite verlinkt.

Besonders ist, dass alles Handarbeit ist und die Produkte Made in Germany sind, sie kommen nämlich aus Hamburg.

Preislich liegt eine Kette, je nach Ausführung  zwischen 18 und 20 Euro. Meiner Meinung nach ein Preis, der mehr als gerechtfertigt ist.

Kleine Material Unebenheiten sind übrigens normal, schließlich handelt es sich um ein Naturprodukt.

IMG_20180517_173852_512

Ich bin mit meiner Kette mehr als zufrieden, finde sie wirklich sehr schön und kann einen Blick in den Shop wirklich nur wärmstens empfehlen.

*Link führt zur Partnerwebseite

Wie finde ich den passenden Still BH? *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit VonEller* entstanden und beinhaltet daher Werbung. Ich habe das vorgestellte Produkt als Geschenk zu meiner Schwangerschaft erhalten und der Beitrag ist freiwillig entstanden.

Das Thema Schwangerschaft und wachsende Oberweite ist ein Thema, welches man nicht umgehen kann. Die Brust bereitet sich auf das Stillen vor und wird größer. Wie groß, dass ist die große Frage, die keiner Beantworten kann. Ich habe das Thema BH Kauf in der Schwangerschaft bis zur 8ten Woche ignorieren können, dann musste ich einen neuen kaufen, denn das Körbchen wurde größer.

Im weiteren Verlauf der Schwangerschaft kamen dann immer wieder Gedanken darüber, wie groß die Oberweite denn noch in der Schwangerschaft werden würde und wie das dann nach der Geburt aussieht. Das Thema Still BH wurde im Kopf immer präsenter und ich zog los um in meinem Geschäft des Vertrauens nachzusehen, was es gibt….
„Still BHs sehen alle langweilig aus“… das war meine Meinung zu dem Thema, als ich den Laden verlassen habe und bevor ich VonEller kennengelernt habe.

VonEller greift genau das Problem, von dem ich spreche auf. Während der Schwangerschaft gibt es schon eine große Auswahl an BHs und nach der Geburt gibt es ein super Angebot, zu dem ich dann gleich noch kommen werde. Langweilig gibt es hier nicht, stattdessen kann sich Frau auch als Frau fühlen.

Ich habe zum tragen in der Schwangerschaft den mitwachsenden sportlichen BH in einer hammer Farbe erhalten und finde ihn alles andere als langweilig!

32878803_1633052790136896_7378964903580663808_o

Er ist sehr angenehm zu tragen und sieht auch so ganz und gar nicht langweilig aus. Auch jetzt in der Schwangerschaft ist er schon sehr angenehm zu tragen und zudem praktisch, da er eben mitwächst. Nach der Geburt ist er dann ideal zum stillen, da er die typische Stillfunktion mit Clip hat.
Wer nicht so der sportliche Typ ist, der findet natürlich auch viele andere Modelle und auch CUP BHs.


Nun möchte ich zu dem besonderen Angebot bei „VonEller“ kommen. Dieses Angebot nennt sich die Milky Size Box.
Der Vorteil: ihr tragt euch während der Schwangerschaft online ein, sucht euch 3 BH Modelle aus (oder lasst euch überraschen).
Eine Woche nach Geburt bekommt man ein Maßband zugeschickt, misst die aktuelle BH Größe, denn die kann durch den Milcheinschuss nach der Geburt durchaus nochmal um ein Körbchen wachsen. Dann gibt man diese Daten an VonEller durch und erhält 1-3 Tage später seine Box mit den BHs, die man sich vorab ausgesucht hat zum zu Hause probieren.
Am Ende bezahlt man dann nur das, was man kauft.
So spart man sich den Weg in den Laden und hat mehr Zeit für die Familie und das Baby.

BHs findet man bis zu einer Größe von 95H. Ab Größe 100 arbeitet VonEller mit passenden Still BH Verlängerungen.

Passend zur Box kann man sich, wenn man das möchte auch noch einige wichtige Produkte dazu bestellen. Zum Beispiel Stilleinlagen, den passenden Slip , einen Stilltee und Brustwarzenpflege von Wochenbettbox und eine Echtleder U Heft Hülle in 2 Farben.
Auf dem ersten Bild seht ihr zusätzlich eine kleine Flasche Sekt. Dieser ist alkoholfrei und kann ebenfalls zum Anstoßen auf den Nachwuchs mitbestellt werden.

Ich finde nicht nur die Idee klasse, sondern auch den Kontakt zu VonEller. Sehr freundlich, nett und hilfsbereit. Und da ich mit meinem mitwachsenden Mammae 3in1 Comfort Still-BH so zufrieden bin, werde ich mich auch für die Box eintragen, denn endlich habe ich einen Anbieter gefunden, der mich mit Design und Funktionalität überzeugen kann.

33965188_1647296928712482_4880626244753817600_o

*Link führt zur Partnerwebseite

Schwanger und nun ist Sommer- aber was ziehe ich an? *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit momelino* entstanden und beinhaltet daher Werbung. Das vorgestellte Produkt habe ich als Geschenk zu meiner Schwangerschaft erhalten und der Beitrag ist freiwillig entstanden.

Ich hatte euch ja versprochen, dass ich euch während meiner Schwangerschaft mit auf den Weg quer durch die Umstandsmode und durch das Problem „Was ziehe ich an“ mitnehme. Einen Tipp für ein Oberteil habe ich euch schon gegeben. Wer den Beitrag nicht kennt, der findet ihn HIER (Ihr gelangt direkt zu meinem Blogbeitrag!)

Da es nun aber immer sommerlicher und wärmer wird, möchte ich euch heute ein Kleid vorstellen, welches ebenfalls wie mein Shirt von momelino ist und welches ich gerade sehr liebe.

33575968_1640158416093000_5192484606095392768_n

Das Maxikleid in tollen sommerlichen pastellfarben passt einfach perfekt zu meiner Kugel aber auch zu den sommerlichen Temperaturen. Es ist leicht auf der Haut, man schwitzt nicht und man kann es echt vom ersten Ansatz des Bauches bis kurz vor der Geburt tragen, falls es denn das Wetter zulässt 🙂 Ich bin sehr froh, dass ich über den Sommer hinweg meine Kugel präsentieren darf, denn ich fühle mich wirklich sehr wohl in meinem Kleid von momelino.

Die Kordel um den Bauch kann man sich selbst binden, so wie es einem gefällt. Der Vorteil hier ist, dass die Kugel richtig schön zur Geltung kommt und das Kleid durch das binden besonders toll fällt.

Es besteht zu 94% Viskose und 6% Elasthan. Nach dem Waschen verzieht es sich nicht. Das ist ein Punkt, der mir sehr wichtig ist.
Preislich liegt das Kleid bei 84,95 Euro. Klingt vielleicht auf den ersten Blick teuer ABER ich bin mit der Umstandsmode von momelino mehr als nur zufrieden und wer billig kauft, der kauft meist doppelt. Ich habe in sämtlichen Geschäften vor Ort keine schöne Umstandsmode gefunden und bin daher echt bei momelino hängen geblieben. Und welche Vorteile genau der Shop bietet, das habe ich euch schon in meinen anderen Posts und Blogbeiträgen verraten.

Wer lieber auf Oberteile statt Kleider steht, dem kann ich sagen, dass es genau das Kleid auch als Shirt gibt. Dieses kostet 54,95 Euro.

33834390_1645224712253037_6695813989663768576_o
*Link führt zur Partnerwebseite

The Journey Begins – *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Beussen* entstanden und beinhaltet daher Werbung. Das Produkt wurde mir als Geschenk zur Schwangerschaft kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag ist nicht bezahlt und freiwillig entstanden.

Auch Beussen ist die Nachricht meiner Schwangerschaft nicht entgangen. Doch neben Glückwünschen wurde ich auch echt mega überrascht. Die Überraschung ist so geglückt, dass beim auspacken der Post kleine Freudentränen über das Gesicht kullerten.
Der Grund dafür ist ein niedlicher Strampler, den es seit 14.05.18 bei Beussen im Sortiment gibt.
Mit der niedlichen Aufschrift „The Journey Begins“ und einem kleinen Schiffchen drauf. Ich finde, dass es nicht passender geht, denn mit einer Schwangerschaft und dann auch mit der Geburt beginnt eine ganz besondere Reise.

Phonto (8)

Doch am Strampler gibt es noch mehr besonderes. So ist der Strampler nach besonderen Zertifizierungen gefertigt.

– Herstellung nach Okotex Standard 100
– Zertifiziert durch Fair Wear Foundation
– Zertifiziert durch GOTS
– earth positiv Logo

Phonto (9)

Er besteht zu 100 % Bio- Baumwolle aus kontrolliertem biologischem Anbau.

Größentechnisch hat man eine große Auswahl. Für Babys mit 0-3 Monaten, 3-6 Monaten, 6-12 Monaten und 12-18 Monaten.
Preislich liegt der Strampler bei 15 Euro.

Haptisch finde ich den Strampler sehr angenehm, weich und absolut aus einem Stoff, den ich meinem Kind auch anziehen würde.
Damit das Anziehen auch leicht fällt, ist oben für den Kopf mehr Platz gelassen. Ich habe mir sagen lassen, dass das sehr praktisch für Mama, Papa und Kind ist 🙂

Wer nun neugierig geworden ist, der sollte man ganz oben im Beitrag auf den Link klicken. Da kommt ihr direkt zum Shop von Beussen und könnt den Strampler nachshoppen.

*Link führt zu Partnerwebseite

Schwangerschaftsprobleme Teil 1- Was ziehe ich an? *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Momelino *entstanden und beinhaltet daher Werbung. Das vorgestellte Produkt wurde mir kosten- & bedingungslos zur Verfügung gestellt. Der Beitrag ist nicht bezahlt und ist freiwillig entstanden.

 

Ich erinnere mich noch sehr gut an das Jahr 2016. Dort habe ich „virtuell“ Bettina kennengelernt. Bettina ist die Inhaberin von Momelino, selbst Mama und eine Frau, die mir damals schon aus der Seele gesprochen hatte. Viele Freunde bei mir sind 2016 schwanger geworden, das Thema Umstandsmode lies sich nicht vermeiden und ich dachte mir meist so „Das sieht aber nicht schön aus.“ „Das ist aber altbacken“ „So soll ich irgendwann mal rumlaufen, wenn ich schwanger bin?“ oder „Die Qualität ist ja so gar nicht meins.“

Bettina, eine Frau die mitten im Leben steht, brauchte in ihrer ersten Schwangerschaft berufsbedingt auch schicke Kleidung, die praktisch als werdende Mama ist, die dem Businessdress gerecht wird aber auch bequem ist und vor allem auch im Alltag schick aussieht.

Als Bettina ihren Shop Momelino damals aufmachte (früher noch mit dem Namen Mom & More) habe ich nicht lange gezweifelt und war so begeistert, dass ich Ihren Shop damals vorgestellt habe. HIER (ihr gelangt direkt zu meinem damaligen Beitrag) habe ich Momelino damals das erste mal vorgestellt.


Tja, was soll ich sagen. 2 Jahre später ist das Thema Schwangerschaft und Umstandsmode für mich relevant. Und da ich weiß, dass viele Mama´s, werdende Mama´s oder Frauen mit Kinderwunsch hier mitlesen, möchte ich euch die nächsten Monate auf meine persönliche Reise durch die Schwangerschaft und die Mode mitnehmen.


Heute möchte ich mit einem Shirt anfangen, welches ich schon jetzt, im 4ten Monat, problemlos anziehen kann. Der Bauch wächst immer mehr, noch ist er nicht zu groß aber schön anzusehen. Natürlich könnte ich meine normale Kleidung noch anziehen aber die liegt eng an, der Bauch zeichnet sich überdimensional ab und allgemein fühlt man sich auf der Straße eher mit Blicken gelöchert, als dass die Leute sich denken könnten „Oh, was für ein schöner Babybauch“

Ich habe mich daher für ein weiß gepunktetes Shirt entschieden, welches bequem zum tragen ist, meinen (noch) kleinen Babybauch schick in Szene setzt und welches auch noch praktisch ist. Denn bis zum Ende der Schwangerschaft und auch danach werde ich es tragen können. Man kann mit diesem Shirt bequem Stillen, ohne sich komplett ausziehen zu müssen.

IMG_20180424_155929_114

Das problemlose Stillen ist durch das Überlappen im Brustbereich möglich. Auf Grund des Bandes auf Unterbrusthöhe sowie den seitlichen Raffungen, kommt der Babybauch schön zur Geltung. Und genau das liebe ich im Moment so sehr.

Das Material besteht zu 94% aus Viskose und zu 6% aus Elasthan.

Wer weiß/dunkelblau gepunktet nicht so mag, der kann das Shirt auch in dunkelblau/weiß gepunktet kaufen. Preislich liegen die Shirts bei 52,95 Euro. Und wenn ihr euch jetzt denkt, dass ihr das Geld nie ausgeben werdet, weil es ja woanders viiiiel günstigere Kleidung gibt, dem muss ich noch folgendes mit auf dem Weg geben:

  • Wer günstig kauft, kauft (oft) doppelt oder dreifach.
  • Bei billigen Bekleidungsketten wird nicht darauf Wert gelegt, dass die Kleidung in Deutschland hergestellt wird. Bei Momelino wird nicht nur darauf geachtet, sondern auch auf die Qualität der einzelnen Stoffe.
  • In den letzten Wochen habe ich mich sehr mit dem Thema Umstandsmode beschäftigt und muss sagen, dass mich persönlich optisch kaum was angesprochen hat.
  • Zudem habe ich in einem Onlineshop selten erlebt, dass mir Kleidung sofort so gut passt. Ich bin größentechnisch eh etwas komplizierter. In der Schwangerschaft hatte ich echt Angst, dass ich auf Anhieb nichts passendes finden werde. Dem war bei Momelino nicht so, ich habe das Shirt in Größe S bestellt und es passt problemlos.
  • Man sollte auch nie vergessen, dass fast alles bei Momelino auch zum Stillen geeignet ist. So trägt man die Mode nicht nur in der Schwangerschaft, sondern auch in der Stillzeit.

 

20180423_130215.jpg

*Link führt zur Partnerwebseite

 

Markenkleidung zum Schnäppchenpreis *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Outlet46 entstanden und beinhaltet daher Werbung. Der Beitrag ist nicht bezahlt, die Kleidung wurde mir kostenfrei als Geschenk und ohne Verpflichtungen zur Verfügung gestellt.

Um ehrlich zu sein bin ich manchmal schon ein kleiner Markenjunkie. Ich kaufe die Kleidungsstücke zwar selten zum originalen Preis aber gerade bei Schuhen lege ich Wert darauf, dass sie von Adidas sind. Eine kleine Macke aber jeder hat ja so sein Laster 🙂
Hier in der Nähe von Dresden gibt es kein Outlet, wo ich ja liebend gern einkaufen gehe. Daher wird das Shopping auf Online verschoben.

Durch einen Zufall bin ich mit Outlet46 in Kontakt getreten und habe so die Seite kennenlernen dürfen. Hier gibt es wirklich viele, viele Marken zu Schnäppchen Preisen.

Tom Tailor, Adidas, Wrangler, Bench, Bruno Banani, Adidas, Geox, Nike, Puma…. einfach alles. Und das beste ist, dass man für die meisten Sachen nur einen schmalen Taler zahlt. Ich habe teilweise Produkte von Bench gefunden unter 10 Euro.

Durch die Übersichtlichkeit auf der Seite  findet man schnell das, was man sucht.
Es gibt die Kategorien Herrenschuhe, Damenschuhe, Herrenbekleidung, Damenbekleidung, Kinder, Sport, Accessoires und Marken.
Diese Kategorien sind nochmals in Unterkategorien gegliedert, damit man wirklich alles schnell findet.
Wer etwas spezielles sucht, der kann die Suchleiste nutzen.

Auf den Bilder zeige ich euch mal eine Auswahl von dem, was ich bestellt habe. Die Schuhe sind nicht von Outlet46.

Phonto (6)

Der Onlineshop ist mit dem Trusted e Symbol ausgestattet, sodass man sich sicher sein kann, dass alles gut geht.
Meine Bestellung war innerhalb von 2 Tagen zu Hause.

Bei Lieferungen innerhalb Deutschlands hat man folgende Zahlungsmöglichkeiten:
– Vorkasse per Überweisung
– Zahlung per Nachnahme (zzgl. Nachnahmegebühr 4,99 €, weiter fallen 2 € Zustellgebühren an, der direkt an den Zusteller zu zahlen ist)
– Zahlung per PayPal
– Zahlung per PayPal Express
– Zahlung per Sofort
– Zahlung per Rechnung (über Klarna)
– Zahlung per Klarna Checkout (Klarna Rechnung, Klarna Ratenkauf, Sofort, Kreditkarte, Lastschrift)
– Zahlung per amazon payments
Bei Lieferungen ins Ausland hat man folgende Zahlungsmöglichkeiten:
– Vorkasse per Überweisung
– Zahlung per PayPal
– Zahlung per PayPal Express
– Zahlung per Sofort
– Zahlung per amazon payments

 

Rein rechtlich muss ich euch darauf hinweisen, dass durch eure Kommentare und/oder Likes unter diesem Beitrag personenbezogene Daten wie euer Name und ggf. euer Blog oder eure Mail Adresse öffentlich gemacht werden könnten. Bei meiner Kommentarfunktion hier bei WordPress ist es so, dass eure Mail Adresse NICHT öffentlich angezeigt wird. Es besteht ein Widerspruchsrecht. Nähere Informationen entnehmt ihr bitte dem Impressum.

Wie du die Eiseskälte gut überstehen kannst *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Beussen* entstanden und beinhaltet daher Werbung.

Die letzten Tage ist es ja wirklich mächtig kalt draußen gewesen. Eine Verbesserung der Temperaturen ist erstmal nicht in Sicht, da hilft nur der Zwiebellook, um einigermaßen warm durch den Tag zu kommen. Um ehrlich zu sein fühle ich mich dann immer wie ein Michelinmännchen und habe das Gefühl, dass ich mich vor lauter Sachen nicht bewegen kann.

Bevor die Kälte hier in Deutschland ankam, bin ich in die Kälte gefahren, nämlich nach Österreich in den Ski Urlaub und habe dort schon mal den Heimathafen Pullover von Beussen auf Herz und Nieren getestet. Und da es jetzt in Dresden auch so kalt ist, freue ich mich, dass ich nicht mehr so viele Lagen an Klamotten brauche, um gut durch den Tag zu kommen.

27993561_1517597195015790_7260452967132018028_o

Das besondere an dem Pullover ist, dass der Druck und die Veredlung in Deutschland (Norddeutschland) stattfindet. Er besteht aus Fair Trade Materialien und aus Bio Baumwolle. Damit einem nicht kalt wird, ist die Innenseite des Pullovers mit Teddyfutter verarbeitet. Dieses fusselt nur vor dem ersten Waschen, danach nicht mehr. Für alle unter uns, die das Meer und den Norden lieben, ist der Pullover ideal. Ich mag das Design absolut, es erinnert mich immer wieder an Urlaub und daran, dass ich bald wieder an die See mag.

Verarbeitet ist der Pullover im gesamten sehr gut. Im Vergleich zu den ersten Produkten von Beussen finde ich, dass sich weiterentwickelt wurde. Der Druck ist noch filigraner und noch sauberer durchgeführt. Das Tragegefühl bei den Kleidungsstücken ist immer sehr zufriedenstellend, besser geht nicht.

Und das wichtigste: hat mich der Pullover gewärmt?

Ja, das hat er. Beim Ski fahren ist man ja eh in Bewegung aber die Kapuze hat mich hier gerettet, wenn es mal stark gezogen hat. Dann habe ich die Kapuze aufgesetzt, den Helm drauf und los ging es. Hier zu Hause wärmt mich der Pullover auch sehr gut. Mit 45 Euro Verkaufspreis bin ich absolut einverstanden und finde es ein sehr gutes Preis/ Leistungsverhältnis.

27912900_1519913891450787_3872256080189589552_o

Den Shop habe ich euch oben verlinkt. Wer lieber bei Amazon kauft, der braucht nur „Beussen“ in die Suchleiste eingeben und kommt zum Amazon Shop von Beussen.


Rein rechtlich muss ich euch darauf hinweisen, dass durch eure Kommentare und/oder Likes unter diesem Beitrag personenbezogene Daten wie euer Name und ggf. euer Blog oder eure Mail Adresse öffentlich gemacht werden könnten. Es besteht ein Widerspruchsrecht. Nähere Informationen entnehmt ihr bitte dem Impressum.
*Link führt zur Partnerwebseite

Stylischer Rucksack mit viel Stauraum *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit inateck* entstanden und beinhaltet daher Werbung.

Wenn es heißt Sachen packen und verreisen, dann gehört meist auch mein Laptop zum Reiseequipment dazu. Mein Laptop ist klein, der von meinem Mann hat aber eine Größe von 15,6 Zoll. In der Größe Laptoptaschen zu finden, die schön und bezahlbar sind ist nicht aussichtslos aber schwer. Hier haben wir schon eine Laptoptasche bei Inateck (Link führt zu meinem Blogbeitrag) gefunden. Aber zum verreisen bietet sie nicht genug Platz. Mein neuer Rucksack von Inateck dafür umso mehr. Und dieser kann noch mehr, als nur Sachen verstauen.

Er besteht aus hochwertigen Materialien, die hauptsächlich aus wasserdichtem, kratz- und reißfestem Nylongewebe und Mikrofaser-Kunstleder gefertigt ist. So ist der Rucksack atmungsaktiv und strapazierfähig und bietet praktischen Regenschutz. Bei starkem Regen kommt irgendwann dennoch Wasser durch, da kann man sich dann eine extra Abdeckung kaufen. Aber wer bei Nieselregen oder leichtem Regen draußen ist, der brauch sich keine Gedanken machen.

Eine externe USB-Schnittstelle sorgt dafür, dass man sein Handy laden kann und es dennoch zeitgleich nutzen kann. Voraussetzung ist natürlich, dass man im Innenteil eine Akkubank verstaut hat und an den USB Anschluss von innen angehangen hat. Außen dann nur noch das USB Handyladekabel anschließen und schon läd das Handy.

Das Mikrofaser-Kunstleder und das Metall-Logo sind stilvoll und Qualitativ. Zwei flexible Seitentaschen zum Verstauen verschieden großer Trinkflaschen oder anderer Gegenstände wie Regenschirme bieten zusätzlichen Stauraum.

Der geräumige Innenraum bietet Platz für Laptops und Dokumente. Der Rucksack kann aber auch für kurze Reisen oder Wanderungen genutzt werden. Geeignet für 15,6“-Laptops und kleiner (Innenmaße: 47 x 31 x 17 cm).

Bei mir sieht der Rucksack zwar etwas groß aus aber er lässt sich auch voll beladen sehr bequem tragen und man hat keine Rückenschmerzen.

25442882_1445625188879658_882959773119074537_n

Rein rechtlich muss ich euch darauf hinweisen, dass durch eure Kommentare und/oder Likes unter diesem Beitrag personenbezogene Daten wie euer Name und ggf. euer Blog oder eure Mail Adresse öffentlich gemacht werden könnten. Bei meiner Kommentarfunktion hier bei WordPress ist es so, dass eure Mail Adresse NICHT öffentlich angezeigt wird. Es besteht ein Widerspruchsrecht. Nähere Informationen entnehmt ihr bitte dem Impressum.
*Link führt zur Partnerwebseite

Beussen Mode *Werbung*

Dieser Beitrag ist in freundlicher Unterstützung mit Beussen* entstanden.

Seitdem ich euch Beussen im Juli 2017 das erste mal vorgestellt habe, ist sehr viel passiert. Wer den damaligen Beitrag noch nicht kennt, der findet ihn hier. (Ihr gelangt direkt zu meinem Blogbeitrag!)

Damals war die Bestellung nur direkt über den Onlineshop möglich. Heute ist das zwar immer noch möglich aber es hat sich sehr viel getan.
Zum einen hat sich der Onlineshop optisch sehr verändert, mit gefällt das neue Design wirklich sehr, sehr gut. Es ist frisch, modern und dennoch übersichtlich. Die Verbindung zur Küste, wo Beussen sitzt ist meiner Meinung nach klar ersichtlich.
Den Link zum Shop findet ihr am Anfang des Beitrages.

Doch das soll noch nicht alles sein. Neben neuen Produkten wie dem Shirt „This is Art“, welches es für Mann und Frau gibt, gibt es seit ein paar Monaten auch noch einen Amazon Shop.

21687174_1344594565649388_5517588204411965394_o

Ich persönlich finde diesen Schritt einen in die richtige Richtung. Ich habe manchmal das Gefühl, dass die meisten heutzutage fast ausschließlich bei Amazon* kaufen. Die eigenen Produkte dort anzubieten finde ich klasse. Hier sieht man auch gleich das Feedback der Kunden, denn die Produkte können, wie wir alle wissen, direkt bei Amazon bewertet werden.

Doch ein was hat sich nicht geändert und auch dazu stehe ich voll und ganz. Alle Kleidungsstücke sind immer noch zu 100 % Fairtrade und zu 100 % aus Biobaumwolle. Das heißt, dass alle Produkte ohne chemische Zusätze hergestellt werden. Zudem sind alle Kleidungsstücke nach sämtlichen Standards zertifiziert. Nur so darf man sich sicher sein, dass die Produkte auch wirklich fair gehandelt sind.

 

 

19780448_1261848417257337_3133547832046211216_o

Ein weiteres Shirt von Beussen

 

Rein rechtlich muss ich euch darauf hinweisen, dass durch eure Kommentare und/oder Likes unter diesem Beitrag personenbezogene Daten wie euer Name und ggf. euer Blog oder eure Mail Adresse öffentlich gemacht werden könnten. Bei meiner Kommentarfunktion hier bei WordPress ist es so, dass eure Mail Adresse NICHT öffentlich angezeigt wird. Es besteht ein Widerspruchsrecht. Nähere Informationen entnehmt ihr bitte dem Impressum.
*Link führt zur Partnerwebseite